Der letzte Post ließ uns bereits ein wenig durch mein kleines grünes Reich wandeln. Allerdings drängelten sich an dem Tag immer wieder zwei pelzige Pflanzen zwischen meine kleine Maiblumenschau. Sehen wir doch einmal, ob wir unseren heutigen Rundgang hinkriegen, ohne auf Schritt und Tritt über diese Fusselteile zu stolpern.

Dsc00925

Meine Fuchsie – ein Hochstämmchen – blüht schon lange sehr fleißig

Auf den ersten Blick lässt es sich doch ganz gut an, oder?

DSC00895

Vorn unser neues Teichlein und dahinter – gerade im Verschwinden zum Nachbarn begriffen – der Fusseltiger Keks

Aber wohl auch nur auf den ersten Blick. Man soll eben den Tag nicht vor dem Abend loben. Beim zweiten Blick nämlich springt uns doch schon wieder etwas Pelziges vors Auge. Aber … aber vielleicht haben wir doch noch Glück, denn es huscht gerade in den Nachbargarten …

Dann schauen wir uns mal um, also hier in meinem Garten und nicht bei Nachbars. Für Nachbars Garten ist gerade Keks zuständig.

DSC00900

Rhododendron – unsere weiße Schönheit

Inzwischen blüht noch einiges mehr als bei unserem letzten Rundgang. Einer unserer Rhododendren zeigt sich mit strahlend weißen Blüten. Und der vom Nachbarn, da sind wir nun also doch beim Nachbarn, meint es ebenfalls gut mit uns, denn Nachbars Rhododendron hat sich mit ein paar Blütenzweigen zu uns über den Zaun geschoben.

DSC00910

Nachbars Rhododendron bei uns zu Besuch

Die herrlich roten Blüten dürfen sich natürlich unserer Gastfreundschaft sicher sein. Wer würde über einen solchen Zaungast schon meckern?

DSC00917

Christrose

Eine letzte blühende Christrose konnte ich sogar auch noch entdecken.

DSC00908

Vergissmeinnicht

Natürlich leuchtet überall zwischen den anderen Blumen das hübsche blaue Vergissmeinnicht.

DSC00914

Tränendes Herz

Das Tränende Herz setzt einen schicken Akzent in den Schattenbereich, in dem es seinen Platz hat.

DSC00939

Akebia – ein eifrige Kletterin an unserem Geräteschuppen

Am Geräteschuppen zeigt die rankende Akebia ihre zauberhaften Dreiecksblüten.

Für Diaschau eines der Bilder anklicken!

Und aus den Töpfen leuchten in fröhlichen Farben die kleinen Hornveilchen.

Für Diaschau eines der Bilder anklicken!

Aber auch die Sträucher, die mein kleines grünes Reich zum Nachbargarten hin abgrenzen, tragen momentan ein hübsches Blütenkleid.

Wir hatten wohl doch noch Glück.  Tatsächlich hat sich nichts Pelziges mehr sehen lassen. Ob der Vorgarten auch pelzfrei ist? Wir wagen einfach mal einen Blick.

DSC00956

Blick auf unseren kleinen Steingarten

Dort blüht es nämlich auch sehr hübsch.

Für Diaschau eines der Bilder anklicken!

Dort leuchtet das blaue Hasenglöckchen im Beet. Polsterphlox, Filziges Hornkraut und Sonnenröschen blühen im Steingartenteil um die Wette und die ersten Rosenblüten sind ebenfalls zu sehen.

Bei soviel Blütenpracht macht sogar die Gartenarbeit doppelt soviel Spaß. Apropos Gartenarbeit, als ich gestern ein wenig im Vorgarten werkelte, hatte ich Gelegenheit, unsere neuen Untermieter, Familie Kohlmeise, zu beobachten.

Für Diaschau eines der Bilder anklicken!

Sie haben unlängst unser kleines Dornröschenschloss bezogen. Nun ja, das Schloss ist mehr eine Art kleines Wandermobil, aber die Rosen tun ihr Möglichstes, um aus dem Wandermobil ein  „Rosenschlösschen“ zu zaubern. Kohlmeisens jedenfalls scheint das kleine Schloss zu gefallen. Ich konnte sogar einige Bilder vom Ein- und Ausflug der Eltern schießen – keine Superbilder, aber als Beweis können sie wohl wieder einmal herhalten. Mama und Papa Kohlmeise hatten alle Schnäbel voll zu tun. Der Nachwuchs ist sicher äußerst hungrig. Es war nämlich ein ständiges Kommen und wieder Losfliegen.
Ich bin gespannt, ob wir auch irgendwann den ersten Ausflug des Nachwuchses miterleben dürfen. Wenn ja, werde ich natürlich berichten.

Übrigens hatten wir tolles Wetter für unseren blumigen Nachschlag. Habt Ihr den herrlich blauen Himmel gesehen? Dort über dem Flieder? Das sieht doch schon fast nach Sommer aus, oder?

DSC01615

Flieder

 

Kommentare
  1. Wunderschön, deine blumige Pracht !
    Chapeau meint de Blumenstei…

    Gefällt 1 Person

  2. einfachtilda sagt:

    Herrliche Bilder, wunderschöne Blumen und die Meisen zu beobachten macht garantiert Freude 🙂

    Liebe Grüße von Mathilda ❤ ❤ ❤

    Gefällt 1 Person

    • Silberdistel sagt:

      Die Blumen sind der Lohn für die viele Gartenarbeit und die Meisenfamilie eine tolle Zugabe. Und wie es Spaß macht, die Federbälle zu beobachten 😀 😀 😀
      Danke für Deinen Kommentar und liebe Wochenendgrüße an Dich ❤ ❤

      Gefällt 1 Person

      • einfachtilda sagt:

        Das weiss ich ja, wie viel Mühe und Arbeit es macht, bis alles schön blüht. Dieses Jahr hat mein Mann fleißig gepflanzt und unser Gartenhelfer ich kann gar nichts mehr, nur mal eine halbe Kanne Wasser tragen. Sehr viele Blumen habe ich und das Insektenhotel wird jetzt auch angenommen….es könnte immer Frühlingssommer bleiben 😊😊

        Alles Liebe zum Wochenende wünsche ich dir 😊😎💖💕💗 Mathilda

        Gefällt 1 Person

  3. katerchen sagt:

    so SCHÖN liebe Silberdistel
    und wirklich..
    bei diesem Wetter ist der Garten ein EXTRA wundervoller Ort..auch wenn man viel Arbeit in den Garten stecken muss.
    ..der Lohn wird hier gezeigt.:D 😀
    DANKE mit einem Lg vom katerchen der auch auf den Meisen-Nachwuchs wartet

    Gefällt 1 Person

    • Silberdistel sagt:

      Ja, wenn solches Wetter ist wie im Moment, da geht einem beim Anschauen all der kleinen und großen Schönheiten im Garten richtig das Herz auf. Und die Meisenfamilie beobachten zu dürfen, ist ein toller Extra-Bonus.
      Heute habe ich nun die Fütterung der Federbälle eingestellt. Ein Star hat sich sofort beschwert, nachdem er etwas irritiert die Futterhäuser suchte 😦
      Toll, dass es bei Dir auch Meisennachwuchs gibt. Dann hast Du ja auch viel angenehmen Zeitvertreib 😀
      Danke für Deine Zeilen und liebe Grüße an Dich und den Paulimann

      Gefällt mir

  4. kowkla123 sagt:

    wunderschön wieder, möge es so schön sommerlich bleiben, alles Gute wünsche ich

    Gefällt 1 Person

  5. naturfreundin59 sagt:

    So einen blumenprächtigen Nachschlag lass ich mir sehr gern auftischen, liebe Silberdistel.
    Hoffentlich schießt der Frühling jetzt nicht übers Ziel hinaus, wie ich schon befürchtet habe. Hitze … Unwetter … ui, das sind keine guten Zutaten für die blumige Tafel, gell?

    Aber vielleicht kommt es ja gar nicht so schlimm. Lass uns die schöne Zeit genießen …

    In diesem Sinne ein lieber Gruß am Sonntagmorgen
    aus der noch taufrischen Wiese

    Gefällt 1 Person

    • Silberdistel sagt:

      Man kann fast befürchten, dass der Frühling übers Ziel hinaus schießt, liebe Frau Morgentau, so warm, wie es momentan schon ist. Am Ende hatten wir den Sommer wieder einmal im Mai 🙄
      Unwetter gab`s hier bisher nicht, sodass die blumige Tafel noch recht gut ausschaut 😀
      Genau, tun wir das und genießen die schöne Zeit.
      Liebe Grüße an Dich und hab eine gute neue Woche

      Gefällt mir

  6. kowkla123 sagt:

    hab einen schönen Sonntag und einen guten Start in die kommende Woche

    Gefällt 1 Person

  7. Was für eine herrliche Blütenpracht! Die Aufnahme vom Tränenden Herz gefällt mir ganz besonders gut, liebe Silberdistel.
    Genießt euer großes, grünes Zimmer! Im Moment ist es in der Sonne schon ziemlich heiß, aber so blüht natürlich auch besonders viel und leuchtet enorm.

    LG Michèle

    Gefällt 1 Person

    • Silberdistel sagt:

      Danke, liebe Michèle 🙂 Ja, das Tränende Herz peppt mit seinen baumelnden rot-weißen Blütenherzen den Schattenbereich in der Nähe des Hauses sehr gut auf. Ich habe für dort lange nach etwas Passendem gesucht. Mit meiner Wahl bin ich nun recht zufrieden.
      Unser grünes Zimmer liegt am heißen Nachmittag zum großen Teil im Schatten. Das ist bei der momentanen Wärme recht angenehm und so lassen sich Deine Wünsche mit dem Genießen doch recht gut in die Tat umsetzen 😉
      Ganz liebe Grüße und alles Gute für Dich/Euch

      Gefällt 1 Person

  8. kowkla123 sagt:

    hoffe, ihr hattet auch Regen, das war so toll, etwas Abkühlung, wünsche einen super Tag für dich heute von mir

    Gefällt mir

  9. kowkla123 sagt:

    hab einen guten Tag

    Gefällt 1 Person

  10. kowkla123 sagt:

    alles Gute für den restlichen Tag, Klaus

    Gefällt 1 Person

  11. kowkla123 sagt:

    Ist Wochenende, also viel Spaß und Erholung

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s