Es weihnachtet gleich …

Veröffentlicht: 23. Dezember 2016 in Essen und Trinken, Fotos, Geschichten, Unterhaltendes
Schlagwörter:, , , , , , ,

… und so tritt hier im Blog wieder einmal etwas Ruhe ein. Ob wir Silberdistels das mit der Ruhe auch sonst hinbekommen, das wird sich zeigen.

dsc04811-nebel-ger

Bei diesen Geschenken hier oben war allerdings nicht ich der Verpackungskünstler

Alle Geschenke sind zumindest beisammen und mit viel Liebe und auch ein wenig im Schweiße meines Angesichts verpackt worden. Warum mir dabei der Schweiß auf der Stirn stand? Nun, weil man neuerdings gaaaaanz, ganz vorsichtig verpacken muss, als würde man Seidenpapier dafür verwenden, so dünn ist das Geschenkpapier mittlerweile geworden. Eine kleine Unvorsichtigkeit und schon kann man seine Verpackungskunst erneut unter Beweis stellen. Ich habe den Verdacht, dass die Geschenkpapierhersteller derweil aus einer Rolle, wie es sie noch von vor ein paar Jahren gab – haltbar und reißfest – inzwischen drei Rollen zaubern. In meiner bibliothekarischen Ausbildung habe ich vor vielen Jahren einmal dabei zuschauen dürfen, wie man Papier spaltet. Verwendet wurde diese Technik damals bei der Restauration von Büchern. Ich habe den Verdacht, dass man es heute für die Spaltung von Geschenkpapier verwendet. Auch wenn jetzt aus einer ehemaligen Rolle drei gespalten werden, der Preis hat sich dummerweise keineswegs durch 3 dividiert. Naja, verständlich, Papierspaltung ist bestimmt nicht so ganz preiswert und andererseits hat man jetzt ganz wunderbar zartes und hauchdünnes Papier, das auf dem Geschenk so gar nicht aufträgt. Hat doch auch irgendwie was, oder?

dsc04844-nebel-ger

Lieblingsnusskekse nach Art der Frau Spätlese

Aber nicht nur die Geschenke sind verpackt, auch alles, was in meiner Backstube entstanden ist, wartet nun darauf, dass es auf die Weihnachtsteller springen darf, um alsbald verschlungen verkostet zu werden. Da sind nicht nur Elisenlebkuchen oder Schwarzweißgebäck vom Blech gesprungen, auch diese leckeren  Nusskekse nach Art der Frau Spätlese drängelten sich aufs Backblech und anschließend in die Vorratsdose. Okay, okay, manchmal sprang auch eins daneben, so wie in den Mund von Bäckerin und Vorkoster Herrn Silberdistel.

dsc04845

An dem Rezept habe ich allerdings wieder einmal ein wenig herumgeschlimmbessert. Statt der 50 g Pistazienkerne, die ich gerade nicht zur Hand hatte, habe ich gemahlene Haselnüsse verwendet und an Stelle von 100 g Walnüssen, die ich erst hätte knacken müssen, wozu ich zu faul war, habe ich noch einmal gehackte Mandeln hinzugefügt und mein Früchtemix bestand zur Hälfte aus einem Soft-Früchte-Mix und zur anderen Hälfte aus getrockneten Mangofrüchten (siehe Abb.).
Die Kekse sind übrigens überaus leckerig geworden. Dieses Rezept von Frau Spätlese regt mich sicher noch öfter zum freudigen Experimentieren an. Es gibt ja sooo viele Früchte und Nüsse, die irgendwann auch noch einmal eine Zutat zu diesen Keksen sein wollen. Aber man muss ja nicht gleich alles auf einmal probieren. Kommt Zeit, kommen neue Kekse. Danke also, liebe Frau Spätlese, ich kann es nicht oft genug sagen, für das tolle Grundrezept!

dsc04880-rot-ger

Ja, und dann waren da noch meine Lieblingsdominosteine. Ich hoffe, ich kann davon noch einige für die Weihnachtsteller retten. Wir mussten auch hier schon fleißig probieren. Ja, wir MUSSTEN, sie haben nämlich enorm magische Anziehungskräfte, diese Dominosteine. Und wenn sie ihr Opfer erst einmal angezogen haben, dann wollen sie fast automatisch in den Mund wandern. Wehren ist zwecklos.

SONY DSC

Inzwischen aber ist der Backofen gut ausgekühlt, die pelzigen Jungspunde mussten meine Behauptung natürlich testen, und ich musste ihm, also dem Backofen, versprechen, dass er nun erst einmal Pause hat. Das Versprechen konnte ich leichten Herzens abgeben, denn um den Kuchen für die Feiertage kümmert sich eine andere Bäckerin. Wir Silberdistels haben lediglich mit der Verkostung zu tun – übrigens ein ungemein toller und überaus befriedigender Job. Man sollte in solch einem Job natürlich voll und ganz bei der Sache sein. Neberher geht da gar nichts mehr. Da sollte nicht einmal mehr ein winziges Bücherstaubkörnchen ruhelos herumhüpfen. Und so macht der „Bücherstaub“ jetzt seine wohlverdiente Weihnachtspause. Er legt sich sanft und leise, wie es nur Bücherstaub kann, dort nieder, wo er hingehört, auf seine Bücher, denn wo sonst könnte er besser ruhen? So betrachtet haben wir doch eigentlich eine gute Grundlage für gemütliche und ruhige Weihnachtstage geschaffen.
Aber irgendwann nach Weihnachten wird einer von uns Silberdistels die bücherstaubigen Körnchen sicher wieder aufwirbeln und sie neue Geschichten in den Staub schreiben lassen. Bis dahin macht’s gut, habt wundervolle, fröhliche und hoffentlich auch friedvolle Weihnachtstage.

dsc04638-nebel-weihn

Lasst Euch schön beschenken und verschenkt auch selbst ein wenig – und wenn’s nur solche Kleinigkeiten wie ein bisschen Freude, ein kleines Lächeln, eine liebe Umarmung und dazu ein schönes Buch sind. Bis denne! Wir lesen uns!

Kommentare
  1. einfachtilda sagt:

    Ein lieber Gruß aus Sizilien, wo die Sonne scheint. Viele Pannen sind passiert und mein Koffer ist verschwunden. Sollte er nicht mehr auftauchen, dann muss ich mich neu einkleiden…Das ist heftig 😣😢
    Frohe Weihnachten wünscht Mathilda 🌟🌟🌟🎄🎄🎄

    Gefällt mir

  2. Meermond sagt:

    Vielen Dank für viele wundervolle Beiträge!
    Ich wünsche dir auch frohe Weihnachten!

    Gefällt 1 Person

  3. Auch von hier ganz liebe Weihnachtsgrüsse und die besten Wünsche zum Neuen Jahr. Und an Dich noch mal einen Extra-Dank für die gute Unterhaltung in Bild und Wort übers ganze Jahr!!! LG Elke

    Gefällt 1 Person

    • Silberdistel sagt:

      Dankeschön, liebe Elke 🙂 Es freut mich sehr, wenn Du Dich hier immer gut unterhalten fühlst und es spornt natürlich an, fleißig weiterzumachen.
      Auch Dir, Deinem Göga und Deinen beiden Vierbeinern ein tolles Weihnachtsfest und natürlich keine Pleiten und Pannen mehr ❤

      Gefällt 1 Person

  4. kowkla123 sagt:

    ich wünsche dir gutes Gelingen bei allem, was du vor hast, Klaus

    Gefällt 1 Person

  5. Frau Hummel sagt:

    Ich möchte mich Meermond und der lieben Elke anschließen. Auch ich bin immer sehr gern hier wenn auch inzwischen ein wenig stiller aber immer mit großem Interesse. Hab Dank für die vielen schönen Ausflüge und Geschichten um Deinen Garten und Deinen felligen Vierbeinern. Liebe Silberdistel, ich wünsche Dir ein wundervolles Weihnachtsfest mit Deinen Lieben und einen guten Rutsch ins neue Jahr ❤

    P.S.: Und Mathilda wünsche ich, dass sie ihren Koffer wieder bekommt 😀

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Dankeschön, liebes Hummelchen ❤ So viel Lob ist ein richtig schönes Weihnachtsgeschenk 🙂 ich freue mich sehr darüber.
      Danke auch für die lieben Wünsche. Dir und Deinem Hummelmann natürlich auch ein wunderschönes Weihnachtsfest und kommt auch Ihr gut ins neue Jahr hinein.
      Liebe Grüße in Deine Heide ❤

      Gefällt mir

  6. naturfreundin59 sagt:

    Liebe Silberdistels,

    auch ich wünsche Euch ein friedvolles schönes Weihnachtfest, auf dass die Geschenke ins Schwarze treffen, die mit Liebe zubereiteten Köstlichkeiten allen munden und Ihr einfach eine gemütliche Zeit zusammen verbringen könnt.

    Das wünscht mit einem lieben Weihnachtsgruß
    Frau Morgentau

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Liebe Frau Morgentau, ganz lieben Dank für die lieben Wünsche. Ich hoffe doch, dass wir die richtigen Geschenke gewählt haben und das mit der gemütlichen Zeit werden wir sicher hinkriegen. Vom vielen Essen will ich lieber gar nicht reden. Meistens schmeckt es leider immer viel zu gut und wenn man die Kalorien, die sich überall festgesetzt haben, wieder runterkriegen will, dann hat man mächtig zu tun. Naja, wozu ist schließlich die Fastenzeit da? 😉
      Liebe Grüße auch zu Dir und auch Dir und Deinen Lieben eine schöne und gemütliche Weihnachtszeit ❤

      Gefällt mir

  7. Ein recht frohes Weihnachtsfest, liebe Silberdistel, schöne und geruhsame Feiertage und alles Gute für das kommende Jahr! Ich freue mich, dich dann wieder zu lesen und neben den Beiträgen deine schönen Fotos natürlich auch anzusehen!

    LG Michèle

    Gefällt 1 Person

  8. Ich wünsche den zwei- und vierbeinigen Silberdistels ein schönes und geruhsames Weihnachtsfest.

    Das Wetter ist ja leider so garnicht weihnachtlich. Irgendwann muss ich mal wieder das Geld zusammekratzen und über Weihnachten nach Nordschweden fahren, damit ich nicht ganz vergesse, wie Schnee eigentlich aussieht. 😀

    Gefällt 1 Person

    • Silberdistel sagt:

      Dankeschön für die lieben Wünsche 🙂 Vom Wetter lassen wir uns das Fest eh nicht vermiesen. Und da wir auch ein wenig reisend unterwegs sind, brauchen zumindest wir jetzt noch keinen Schnee 😉
      Auch Dir schöne und geruhsame Feiertage

      Gefällt mir

  9. kowkla123 sagt:

    fröhliche Weihnachten wünsche ich

    Gefällt 1 Person

  10. Frau Spätlese sagt:

    Hach, es ist doch immer wieder schön, wenn ich mit meinen Rezepten die Welt ein bisschen besser machen kann. 😉 Und höre bitte nicht auf zu experimentieren, ich nehme gern die eine oder andere Anregung mit.
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie frohe und besinnliche Weihnachten.
    LG Frau Spätlese

    Gefällt 1 Person

    • Silberdistel sagt:

      Mitunter macht doch Mangel erfinderisch und so kommt es dann zu etwas anderen Geschmacksnoten. Du hattest ja Dein Rezept vom Vorjahr auch schon variiert. Das machte mir natürlich Mut zu weiteren Experimenten. Die Kekse sind in meiner Familie ein richtiger Renner geworden. Die dürfen wahrscheinlich jetzt kein Weihnachten mehr fehlen 😀
      Euch noch schöne Feiertage und liebe Grüße zurück

      Gefällt mir

  11. Gudrun sagt:

    Heute habe ich endlich mal wieder Zeit, bei den Silberdistels vorbei zu schauen. In diesem Jahr hatte ich alle drei Kinder zu Besuch. Ich weiß gar nicht, wann das das letzte Mal war.
    Ich hoffe, ihr hattet ein schönes Weihnachtsfest, könnt den letzten Feiertag noch genießen und überhaupt die Ruhe der letzten Tage im Jahr.
    Liebe Grüße von der Gudrun

    Gefällt 1 Person

    • Silberdistel sagt:

      Danke für Deine Weihnachtsgrüße, liebe Gudrun. Wir waren in diesem Jahr wieder einmal bei unseren bayerischen Enkelkindern zu Besuch. Wir hatten viel Spaß zusammen und wir alle haben das Beisammensein sehr genossen.
      Aber egal wer bei wem zu Besuch ist, es ist immer schön, wenn man solche Festtage wie Weihnachten im Kreise der Familie begehen kann. Wie ich Deinem Kommentar entnehme, hattest auch Du viel Freude mit und an Deinen Weihnachtsgästen. Ich denke, genau so sollte ein Weihnachtsfest sein 🙂
      Liebe Grüße und auch Dir eine angenehme und schöne Zeit für die letzten Tage im Jahr

      Gefällt mir

  12. Christina sagt:

    Noch ist Weihnachten nicht ganz vorbei und ich schaffe es noch gerade rechtzeitig, euch hier einen lieben Gruß zu hinterlassen. Genießt diesen letzten Weihnachtstag und kommt gut in’s Neue Jahr, liebe Silberdistels. Alles Gute wünschen euch
    Christina & Udo
    mit den kleinen Stoppelhopsern Kira & Lillifee & Silvie

    Gefällt 1 Person

    • Silberdistel sagt:

      Dankeschön für Euren lieben Weihnachtsgruß. Wir haben uns sehr darüber gefreut 🙂 Bei unseren vierbeinigen Silberdistels gab es das weihnachtliche Festmahl erst heute, denn das Personal hat seine Herrschaft über die Weihnachtstage einmal ganz in Ruhe schlafen lassen und sich aus dem Staube gemacht, um fernab mit seinen menschlichen Enkelkindern das Weihnachtsfest zu begehen. Aber mit dem Thunfischfestmahl heute war die aufgezwungene Schlafpause sogleich verziehen.
      Liebe Grüße zurück und kommt auch Ihr gut ins neue Jahr hinein

      Gefällt 1 Person

  13. kowkla123 sagt:

    schönen 2. Feiertag, Klaus

    Gefällt mir

  14. Charis {ma} sagt:

    Ich bin zu spät dran, aber vor Weihnachten trafen Unlust und dann noch Digicam-Panne zusammen und vermiesten mir das Bloggen. So kann ich jetzt immerhin noch schöne Tage ‚zwischen den Jahren‘ wünschen … 😉
    LG Charis ❤

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Dankeschön für die lieben Grüße ❤ Ich hoffe, Pleiten, Pech und Unlust sind inzwischen vertrieben und Du bist wieder guter Dinge.
      Auch Euch eine angenehme und ruhige Zeit jetzt zwischen den Jahren. Für uns ist noch ein bisschen nachweihnachtliche Bescherung angesagt, weil wir zu den Weihnachtsfeiertagen nicht daheim waren, die heimische Familie aber auch noch ihr Recht auf weihnachtliches Beisammensein fordert. Aber man könnte die Zeit zwischen den Jahren sicher auch schlechter verbringen. Wir jedenfalls freuen uns auf Weihnachten nach Weihnachten mit dem anderen Teil der Familie.
      LG und bis zum Wiederlesen im neuen Jahr ❤

      Gefällt 1 Person

  15. kowkla123 sagt:

    Sturm, Sturm, ich hoffe, es war alles gut bei dir, liebe Grüße nach Weihnachten

    Gefällt mir

  16. kowkla123 sagt:

    Liebe Silberdistel, war schön unsere Freundschaft, wünsche mir, sie bleibt bestehen, ich wünsche schon jetzt ein friedliches, gesundes, glückliches und fröhliches Jahr 2017

    Gefällt 1 Person

  17. katerchen sagt:

    Wetter zum Fest im Norden
    WEISS..wirklich liebe Silberdistel..in der FRÜH Nebel und über Tag heftige Hagelschauer mit Gewitter..und STURM
    Pertus hat auch am 2. Weihnachstag nicht mit diesem Wetter gegeizt..
    einen LG vom katerchen der ETWAS angeschlagen war ..nun geht es so langsam

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Wir sind am 2. Weihnachtstag durch diesen Sturm aus Bayern per Auto zurück – mehr geflogen, denn gefahren. Es war mitunter ganz schön arg, sodass man zeitweise nur im Schritttempo weiterfahren konnte. Aber letztendlich sind wir wieder gut daheim gelandet.
      Nicht schön, dass Du über Weihnachten etwas angeschlagen warst, Katerchen. Das kann man gerade an solchen Tagen nicht gebrauchen. Dann macht alles nicht einmal halb soviel Freude. Aber fein, dass es Dir inzwischen wieder besser geht. Weiterhin gute Besserung für Dich und liebe Grüße ❤

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s