Wenn der April Licht ins Dunkel bringt …

Veröffentlicht: 2. April 2015 in Fotos, Natur, Tiere, Unterhaltendes, Vögel
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

… oder war es  umgekehrt und er brachte Dunkel ins Licht? Wie auch immer … Jedenfalls sieht es dann unter Umständen genau so aus, wie es hier gestern Abend für einen kurzen Moment ausschaute.
Übrigens war es hier auch gestern immer noch stürmisch, der Schnee jedoch hatte sich inzwischen zum Glück woandershin verflogen. Das Elsternnest ganz oben im Baum machte mir in Anbetracht des Sturms ein wenig Sorgen. Doch Elstern scheinen durchaus perfekte Baumeister zu sein, denn der Sturm konnte ihrem Bauwerk offensichtlich nichts anhaben. So konnten sie das seltsame Lichtspiel des Herrn April aus erster Hand beobachten.

Für Diaschau eines der Bilder anklicken!

Übrigens war das mit dem Schnee, der dann weg war, so eine Sache. Ja, doch, er war wirklich weg, aber heute früh, heute früh ..

06

… es war so eine Art Déjà-vu-Erlebnis, als ich heute Morgen die Vorhänge von den Dachfenstern zurückzog.  Habe ich das nicht eben gerade gesehen? Nein, Frühling, das meinst Du jetzt nicht wirklich, oder?

07

Ein Blick aus dem Fenster sagt mir, dass es sich wohl doch nicht um eine optische Täuschung handelt.

08

Wirklich, es ist wieder weiß, wenn auch nicht tief weiß, aber immerhin. Das Bild von gestern Abend hat sich auch irgendwie verändert. Die Dächer tragen erneut in dieser Woche eine weiße Puderschicht und die Bäume schillern gar nicht mehr so golden wie eben noch.

09

Die Vogelschar erwartet offensichtlich auch noch einmal, dass die Silberdistel hier im Futterhaus für einen anderen Eindruck sorgt – leer macht nicht wirklich satt. Ihre Fußabdrücke sprechen ja wohl eine eindeutige Sprache – also die Fußabdrücke der Vögel, nicht die der Silberdistel.

10

Die der Silberdistel sehen ein wenig anders aus und sind auch eher selten auf dem Dach des Futterhäuschens zu finden. Die hier auf der Fußmatte könnten schon besser zu Silberdistelfüßen passen.

11

Naja, wenigstens scheint zu all dem Schnee die Sonne und schickt einen Hoffnungsschimmer zu mir rüber, dass sich das starre Weiß im Laufe des Tages wieder verflüchtigen könnte.

12

Auch der fahrbare Untersatz hat nun schon zum zweiten Mal in dieser Woche eine weiße Schlafdecke bekommen. Aber warm wird ihm darunter in der Nacht sicher gewesen sein. Er sieht so aus, als würde ihm die Decke sogar gefallen, denn er schlummert noch selig, als ich nach ihm schaue. Ich schleiche mich mal wieder weg. Lassen wir ihn heute einmal ausschlafen und noch ein wenig weiterträumen. Ich hoffe, er träumt nicht von glatten Straßen und Schneegestöber zum Osterfest.

Für Diaschau eines der Bilder anklicken!

Im Garten schlummert auch noch alles, einige Gartenbewohner haben nicht nur eine weiße Zudecke bekommen, sie tragen sogar neckische weiße Nachtmützchen.

16- Klappergrasmücke, wenn herr Silberdistel richtig geschaut und gehört hat
Aber ob die Klappergrasmücke dort drüben nicht meint, sie wäre im falschen Film? Ich könnte mir vorstellen, sie ist nicht so früh angereist, um vor der Brutsaison noch ein wenig Wintersport betreiben zu können. Drücken wir ihr also die Daumen, dass der Spuk schnell ein Ende hat und ihr klappernder Gesang nicht am Ende noch vom vor Kälte klappernden Schnabel herrührt.

Kommentare
  1. Arabella sagt:

    Es stürmt und schneit noch immer was das Zeug hält…
    Frohe Ostern. 🙂

    Gefällt mir

  2. minibares sagt:

    Liebe Silberdistel, das ist echt mehr als ein Aprilscherz.
    Aber das Elsternnest hier, da dachte ich immer, wenn schon Junge drin sind, haben sie eine Gratis-Wiege, die ordentlich hin- und herschaukelt.
    Im Moment scheint bei uns die Sonne, aber nur 4 Grad. Graupel hatten wir heute auch schon.
    deine Bärbel

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Der April macht seinem Namen doch irgendwie alle Ehre. Seine Auftaktveranstaltung war schon mal nicht von schlechten Eltern 😀
      Oh ja, da magst Du richtig liegen, die kleinen Elstern haben eine tolle Wiege, wohl aber ein bisschen zugig 😉
      Ja, hier scheint jetzt auch die Sonne, aber der Wind ist immer noch heftig und kalt ist es auch 😦
      Liebe Grüße an Dich

      Gefällt mir

  3. nixe sagt:

    Jaja…hier haben wir auch alles dabei….schlimm, abwarten und Tee trinken…am besten schööön heiß und ein Schuß Beruhigungsrum hinein. Es ist bibberkalt geworden…..April gibt sich dei Ehre, aber wie!
    …schön bebildert ❤ besonders die Fotos gaaaanz oben sind toll.

    Herzliche Grüße

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Wir haben schon sooo viel Tee getrunken. Irgendwie lässt sich das Wetter davon so gar nicht beeinflussen. 🙄 Wahrscheinlich muss ich noch ein wenig mehr Rum in den Tee tun. Vielleicht beruhigt das nicht nur mich sondern auch das Wetter 😉 Ja, der April hat wirklich einen grandiosen Start hingelegt 😀
      Danke für die Blumen und herzliche Grüße auch an Dich, liebe Nixe

      Gefällt mir

  4. katerchen sagt:

    liebe Silberdistel hier hat es ihnm auch gefallen und er lud immer NEU nach..ab und an mit etwas Hagel..
    LG vom katerchen der im Moment Sonnenschein hat..fragt sich nur wie LANGE??

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Hier fiel auch alles vom Himmel, was er hergab. Ich hoffe, nun ist der Spuk endlich vorbei, denn Ostereier im Schnee müssen dann vielleicht doch nicht sein, obwohl wir das ja auch schon hatten. Heute sah es hier ganz passabel aus, die Sonne schien und scheint immer noch, obwohl es dazu immer noch kalt und windig ist.
      Liebe Grüße und einen schönen Karfreitag

      Gefällt mir

  5. Frau Spätlese sagt:

    Bei uns war alles RICHTIG weiß. Inklusive Schneefegen. Ooohhhmmm! Zum Glück war es dann trotzdem nur von kurzer Dauer. 🙂
    LG Frau Spätlese

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Richtig zentimeterhoch weiß war es am Dienstag, der zweite Aufguss war dann nicht mehr so heftig. Wir waren auch froh, dass das Winterintermezzo sich doch in ziemlichen Grenzen hielt. Ich will doch hoffen, dass es das nun war.
      Liebe Grüße auch an Dich

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s