Uups, ja, vergessen – den eigenen Geburtstag – der dritte war es sogar schon, und Frau Hummel hat es wachgerüttelt, das kleine graue Staubkörnchen, das seinen eigenen Geburtstag verschlafen hat. Aber nun ist es wach und der Meinung, dass man verschlafene Geburtstage auch ganz einfach einmal nachfeiern kann, zumal, wenn man so lieb an diesen Jahrestag erinnert wurde.

Dsc05432

Es war der 30. März des Jahres 2011, als das winzige Staubkörnchen aus dem Bücherstaub ganz schüchtern und vorsichtig die graue Tür seines neuen Zuhauses öffnete und hinaus in die weite Welt blickte. Da stand es nun. Würde es überhaupt jemand bemerken? Wollte es denn bemerkt werden? Es war sich da noch nicht so sicher. Es fühlte sich noch hin- und hergerissen zwischen der großen weiten Welt und dem kleinen stillen Kämmerchen, in dem es bis dahin gelebt hatte. Nur ab und zu hatte es Besuch von lieben Freunden, Bekannten und Verwandten gehabt. Nun stand es da, schüchtern, klein und ein wenig hilflos blickte es in die große Welt hinaus, weil ein lieber Mensch gemeint hatte, es solle sich doch ganz einfach einmal vor die Tür trauen und mit der Welt sprechen, ihr aus dem kleinen staubigen Leben erzählen oder die vielen Bilder zeigen, die sonst nur verkümmern würden, wenn sie noch länger traurig in einer der Schubladen des PCs ihr Dasein fristen müssten. So stand das Staubkörnchen ein Weilchen, nachdem es sich schüchtern hinaus getraut hatte, vor seiner grauen Bücherstaubtür und schaute um sich – bis … ja … bis doch tatsächlich erste Besucher vor der Tür erschienen, neugierig in den Bücherstaub blickten und offensichtlich einige interessante kleine Staubpartikel entdeckten. Es gab erste „Likes“ und sogar lobende Worte, über die sich das Staubkörnchen ungeheuer freute. Ein kleines graues Staubwesen wurde gelobt. Das war doch etwas, das machte Mut, ein wenig mehr über sich zu erzählen, mit der Welt zu plaudern, sich auszutauschen, zu schauen, was andere Staubkörnchen so trieben. Heute staunt das kleine Staubkörnchen aus dem Bücherstaub, das sich damals tapfer als erstes auf den Weg hinaus in die weite Welt gemacht hatte, wie viele Staubkörner ihm inzwischen gefolgt sind. Wer hätte gedacht, dass aus dem einen Körnchen bis zum heutigen Tag bereits 775 Staubkörnchen geworden sind. Mit den unterschiedlichsten Erlebnissen, Geschichten, Gedichten und Bildern sind sie durch die kleine graue Tür hinaus in die weite Welt gegangen.

Ein riesiges Danke Euch allen, die mich hier im Bücherstaub besuchen und besucht haben. Mein besonderer Dank gilt all jenen, die mir schon fast von Anfang an die Treue halten. Ich freue mich immer wieder über Eure vielen freundlichen und lieben Kommentare und über Eure zahlreichen „Likes“. Ein ganz liebes Dankeschön auch an all diejenigen, die vielleicht einfach nur still und leise schauen und auch dabei hoffentlich immer viel Spaß haben. Ich weiß, dass Ihr da seid, auch wenn es ganz leise und fast unmerkbar ist. Mein Dank also auch an Euch! Ihr alle habt mich immer wieder motiviert, hier zu berichten, zu zeigen, zu erzählen – Gutes, Schönes, Lustiges, manchmal auch Trauriges. Danke, dass Ihr das alles mit mir geteilt, Euch mit mir gefreut habt und mitunter auch mit mir traurig ward. Es ist schön, dass Ihr da seid – Ihr seid ein Teil meines Lebens geworden, auch wenn der Hauptteil dieses meines Lebens sich immer noch ohne Tastatur und Bildschirm abspielt … und das sollte auch so bleiben … nicht nur bei mir. Ich komme aber immer wieder gern hierher zurück und ich hoffe sehr, es geht Euch ebenso.
Fühlt Euch einmal ganz doll und herzlich von mir gedrückt!

Dsc05422

Nehmt Euch doch als kleines Dankeschön einen Muffin mit – selbst und mit Liebe gebacken. Die kleinen Küchlein sind erst mein zweiter Versuch in dieser Richtung.

Dsc05415

Der erste Muffinprobelauf war vom Teig her etwas fest, aber geschmeckt hat mein Debüt-Muffin dennoch. Zur Geburtstagsfeier sollte es aber eine bessere Sorte geben – mit vielen kleinen Schokoladenstückchen drin. So habe ich nach dem ersten Test gestern gleich einen zweiten Versuch gewagt – mit sehr gutem Erfolg, wie Herr Silberdistel meint.
Ich kann Euch meine Muffins also mit gutem Gewissen anbieten. Ich bin sicher, sie werden auch Euch schmecken. Übrigens hat Michmithund mich mit seinen Muffins überhaupt erst an eine Muffinbackform gebracht. Als ich seine Backkünste bewunderte, dachte ich mir, was Michmithund kann, werde ich doch wohl auch irgendwie hinbekommen. Danke also an den Sternengucker für diese süße Inspiration 😉 und einen Teller voll Muffins extra für Dich 😉

Dsc05424

Wer nicht so sehr für das Süße im Leben ist, der darf sich gern eine der Geburtstagsblumen mitnehmen. Meistens hält so eine Blume auch etwas länger als etwas Süßes. Bei uns Silberdistels jedenfalls ist das so 😉

Für Diashow eines der Bilder anklicken!

Kommentare
  1. Frau Hummel sagt:

    Jetzt ist mir beim lesen doch glatt eine Träne die Wange runtergekullert.
    Ich freu mich sehr, dass mich das Bücherstaub vor fast drei Jahren in einem anderen Blog gefunden hat. Ich habe hier inzwischen viele schöne Stunden verbracht und bin sehr, sehr gern hier ♡.
    Liebe Silberdistel, ich wünsche Dir auch weiterhin viel Spaß und Freude an Deinem, wie ich finde, richtig gelungenem Blog. Gern probiere ich ein Muffin und sei auch Du herzlich von mir umarmt. Schön das es Dich gibt ♥

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Es war hoffentlich eine Freudenträne 😉 🙂 Naja, gefunden hast Du mich wohl eher, denn Du standest doch irgendwann vor der Bücherstaubtür, bist hinein in die graue Behausung und hast die kleinen Staubkörnchen besucht und mit ihnen von Anfang an immer sehr rege geplaudert. Deine netten und humorvollen Kommentare haben dieses Blog ungemein belebt. Danke dafür und vor allem ein ganz liebes Dankeschön für Deine lange Treue. Ich freue mich, dass Du immer noch gern hier im Staub wülst 😉 🙂 Wenn Du nicht mehr kommen würdest, würde mir ganz sicher etwas fehlen.
      Liebe Grüße und danke ganz lieb für den Drücker ♥

      Gefällt mir

  2. einfachtilda sagt:

    Herzlichen Glückwunsch nachträglich zum Bloggeburtstag. SUPER.
    Hab mir die Blümchen angeschaut, die sind alle wunderschön.
    Muffins dürfen die anderen essen, muß mal etwas Winterspeck loswerden 🙂

    LG Mathilda ♥ ♥

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Danke, liebe Mathilda 🙂 Tja, es geht den Menschen wie den Leuten, mein Winterspeck will irgendwie auch nicht so recht weichen. Naja, kein Wunder, wo ich doch Muffins essen musste. Aber ich konnte irgendwie nicht widerstehen 😉
      Liebe Grüße auch an Dich und eine schöne Woche ♥

      Gefällt mir

  3. nixe sagt:

    ❤liche Glückwünsche zum Bloggeburtstag, ich wünsche dir weiterhin viel interessante Gedankenströme und Ideen.
    Liebe Grüße
    von der Nixe

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Danke für die Glückwünsche, liebe Nixe 🙂 Mal schauen, ob die Gedankenströme weiterhin so fließen, dass sie hier im Blog was Nettes hinterlassen können.
      Danke für Deine lieben Besuche hier bei mir und liebe Grüße zurück an Dich ♥

      Gefällt mir

  4. Spottdrossel sagt:

    Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag. Ich wünsche Dir, daß Du weiterhin nur nette Besucher hast.

    Gefällt mir

  5. Herzlichen Glückwunsch nachträglich zum Bloggeburtstag, liebe Silberdistel! So viele Staubkörner gibt es schon! 775!
    Alle habe ich noch nicht gelesen, denn ich bin ein wenig später dazugestoßen – habe aber schon eine beachtliche Menge im Archiv nachgeholt! ^^ Ich freue mich, wenn ich oben in deinem Geburtstagspost lese, wie sich alles entwickelt und bis heute seinen Gang genommen hat. Bitte mach weiter so, denn es ist immer interessant, bei dir vorbeizuschauen und Geschriebenes sowie die schönen Fotos zu „inhalieren“.
    Alles Gute weiterhin und viele schöne Ideen für Blogbeiträge! Doch da bin ich mir ziemlich sicher, dass dir diese nicht ausgehen werden.
    Um noch am Ende schnell auf die „Staubkörner“ zurückzukommen: Weißt du, was mir auch sehr gefällt? Deine ganzen Flusen, die Wollmäuse, die entstehen. Ich rede von den Serien (Blaue Serie etc.).

    Liebe Grüße sendet dir
    Michèle

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Danke für die Glückwünsche, liebe Michèle 🙂 Ja, ich staune selbst, dass das hier heute schon mein 775. Post ist. Als ich diesen Beitrag vorbereitet habe, habe ich mich fast bei mir selbst festgelesen und mich noch einmal an die ganz frühen Beiträge erinnert, wie sie entstanden, wie es dazu kam, dass ich sie aufschrieb und hier veröffentlichte. Meistens ist damit ja doch viel mehr als nur das reine Aufschreiben verbunden. Es hängen für mich in der Regel doch ganz besondere Erinnerungen an jedem einzelnen Post. Tatsache ist, dass es mir immer sehr viel Spaß gemacht hat, darüber nachzudenken, was ich posten könnte und wie ich die einzelnen Beiträge zusammenstellen könnte. Selbst oder gerade das Recherchieren für einen neuen Beitrag hat mir immer viel Spaß bereitet. Was vor drei Jahren wie ein kleiner schüchterner Versuch begann, ist im Laufe der Zeit für mich zu einem enorm lieben Zeitvertreib mit hohem Spaßfaktor geworden. Auch der Austausch mit den vielen Gleichgesinnten ist eine tolle Sache. Man lernt andere Menschen, interessante andere oder auch ähnliche Ansichten kennen, lernt selbst viel Neues hinzu und manchmal tröstet dieser so liebgewordene Zeitvertreib auch ungemein über schwere Stunden im Leben hinweg.
      Mit dem Nachlesen geht es Dir wie mir, ich bin bei Dir auch lange noch nicht fertig, stöbere aber immer wieder gern auch bei Dir im Archiv und bei den vielen anderen Bloggern, deren Themen mich interessieren.
      Schau’n wir also mal, wie es weitergeht. Ich hoffe, da wird sich immer wieder ein kleines Staubkörnchen finden, das hinaus in die Welt wandern möchte. Dass Dir meine Wollmäuse (ein netter Ausdruck 😀 ) gefallen, das freut mich sehr. Gerade sie sind mir persönlich ganz besonders lieb. Es ist schön, das einmal so direkt jetzt von Dir zu lesen, dass sie Anklang finden. Danke dafür und ein liebes Dankeschön auch für Dein kontinuierliches Wiederkommen. Der Gedankenaustausch mit Dir macht mir immer sehr viel Freude 🙂
      Liebe Grüße von mir zu Dir

      Gefällt mir

  6. kowkla123 sagt:

    super deine Blumen und so toll, wie sie aussehen, scheint auch dein Kuchen gelungen zu sein, ich bestelle zwei, ok, alles Gute, Klaus

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Danke, lieber Klaus 🙂 Ja, die Blumen verschönen gerade überall meinen kleinen Garten und bringen mir viel Freude. Ich dachte, ich lass Euch wieder einmal ein wenig daran teilhaben 😉
      Doch, die Muffins sind recht lecker. Ich habe schon den Auftrag von meinem Herrn Silberdistel, öfter einmal für Nachschub zu sorgen 😀 Also gehe ich einmal davon aus, dass sie gar nicht so übel schmecken 😀 Deine Bestellung ist notiert 😉
      Danke auch Dir, lieber Klaus, für Deine regelmäßigen Besuche, über die ich mich immer sehr freue. Hier würde etwas fehlen, wenn Klaus aus Waren nicht mehr auftauchen würde. Du bist einer meiner treuesten Besucher – ein ganz großes Dankeschön auch für Deine so vielen „Likes“ und Kommentare 🙂
      LG an Dich

      Gefällt mir

  7. Frau Tonari sagt:

    Happy Bloggeburtstag.
    Ich weiß nicht mehr, wie und wann ich den Weg durch den Bücherstaub zur Silberdistel gefunden habe. Aber ich komme, Feedreader sei Dank, gerne vorbei. Deine Schreibe gefällt mir, die Bildchen sind schick. Kurz: die Tonari fühlt sich Willkommen und freut sich auf mehr …

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Liebe Frau Tonari, ich freue mich sehr, dass Du immer wieder hier bei mir hereinschaust. Natürlich bist Du immer willkommen 🙂 Aus dem Bücherstaub flattert vielleicht auch ab und zu ein kleiner Hauch von Heimat zu Dir rüber. Andererseits wühle ich bei Dir immer in alten Berliner Erinnerungen, die mir immer noch sehr lieb sind, auch wenn es DAS Berlin, das ich noch erlebt habe, so nicht mehr gibt.
      Liebe Grüße und herzlichen Dank für Dein Kommen und Deine Kommentare und für die sehr lieben Glückwünsche zum Dreijährigen. Ich fühle mich gerade ganz doll gebauchklatscht 😉 😀

      Gefällt mir

  8. Andrea sagt:

    Leckkkerrrr MUFFIN(s)…werde mir gleich einen stibietzen…….hab einen guten ABEND …HERZlichst ANDREA:))

    Gefällt mir

  9. Andrea sagt:

    Und ALLes gute zum BLOGGER–GEBURT(s)TAG…..

    Gefällt mir

  10. katerchen sagt:

    GLÜCKWUNSCH zum 3. Zähltag liebe Silberdistel
    hoffe es gibt noch viele Feiern..
    DANKE für die BEKÖSTIGUNG 😀
    mit einem LG vom katerchen

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Danke für die Glückwünsche, liebes Katerchen 🙂 Mal schauen, für wie viele Feiern die Erlebnisse, die Ideen und vor allem der Spaß an der Sache noch reichen.
      Auch Dir ein ganz besonderes Dankeschön für Deine regelmäßigen Besuche und Deine vielen, vielen Kommentare. Ich freue mich jedes Mal neu, wenn Du mich hier besuchst. Ohne Deine Kommentare und ohne Deine oft so hilfreichen Tipps würde mir etwas fehlen.
      Du bist eine meiner treuesten Besucher, liebes Katerchen, und mit am längsten dabei. Dafür ein ganz großes Dankeschön und ganz liebe Grüße an Dich und den Paulimann, denn der ist ja auch immer mit dabei 🙂

      Gefällt mir

  11. Morgentau sagt:

    Das ist eine Geburtstagsfeier, die ich mir lobe. Frau Silberdistel ist eine wunderbare Gastgeberin. Ganz gleich, wie oft ich vorbeischaue, immer ist die Tafel reichlich gedeckt mit köstlichen Törtchen bzw. Muffins. Da genehmige ich mir doch gleich mal ein köstliches Stück.
    Doch halt … nicht, bevor ich hier meine herzlichen nachträglichen, aber genauso lieben Glückwünsche und Grüße hinterlasse.

    Alles alles Gute zum 3-jährigen, liebe Frau Silberdistel. Auf die nächsten 3 x 3 x 3 Jahre … mindestens!

    Ich bin gern hier und bedanke mich für die einzigen Staubkörner, auf die ganz sicher keiner allergisch reagiert … 😉

    Liebe Grüße von Frau Morgentau

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Wie fein, liebe Frau Morgentau :-), Du hast Dir schon eine süße kleine Köstlichkeit genommen. Ich las gerade in Deinem Blog, dass es Dich sehr nach Süßem verlangte. Da passte das dann jetzt ja ganz wunderbar 😀
      Danke für die lieben Wünsche zum Minijubiläum. Ich werde mal schauen, ob es mir gelingt mit den 3x3x3 Blog-Jahren. Da werde ich mich anstrengen müssen, weil … ich werde dann schon recht betagt sein. Aber schließlich muss man ja immer ein Ziel vor Augen haben.
      Auch Dir, liebe Frau Morgentau, möchte ich ganz herzlich für Deine vielen Besuche und vor allem auch für Deine Kommentare danken. Ich freue mich immer sehr über Dein Kommen und ganz besonders über Deine lieben Worte.
      Ganz liebe Grüße von mir zu Dir

      Gefällt mir

  12. Pauline sagt:

    Herzlichste Glückwünsche zum Jubiläum, liebe Silberdistel ♥
    Es ist immer ein Genuss, Deine Beiträge zu lesen, die Du mit wunderbaren Fotos aus Deinem Garten garnierst. 😆
    Mache bitte noch gaaaaaaaaaanz lange weiter so und sei von ganzem Herzen gegrüßt von der ♥ Pauline ♥

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Danke für die Glückwünsche, liebe Pauline 🙂 Schön, zu lesen, dass meine Beiträge Freude machen. Das macht Mut zu neuen Taten 😀 und so es im Leben der Silberdistel immer mal wieder Neues gibt und der Bücherstaub damit gefüttert werden kann, wird es hier wohl weitergehen, es sei denn, die Silberdistel hat irgendwann so gar keine Lust mehr dazu. Im Moment sieht es mit der Lust aber noch recht positiv aus 😉
      Ganz liebe Grüße auch an Dich, liebe Pauline, und Dein Hundemädchen ♥♥

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s