Die Blaue Serie – Teil 22 – Noch ein wenig Meer für die Meersüchtigen

Veröffentlicht: 3. Januar 2014 in Alltägliches, Natur, Naturgewalten, Pflanzen, Sehenswertes, Tiere, Unterhaltendes, Urlaub
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

SpurenNa, wir wär’s noch einmal damit? Ich habe nämlich auf meinem Strandspaziergang kurz vor Weihnachten am Strand von Warnemünde für die Meersüchtigen unter uns noch mehr von den Meerbildern eingesammelt. Nachdem ich, wieder zuhause, meinen Fotoapparat gründlich ausgeschüttelt hatte, lag ein ganz schön großer Berg vom Meer vor mir auf dem Schreibtisch PC. Und weil ein Meer immer einen gewissen Bewegungsdrang in sich spürt und nur ungern als Berg liegenbleibt, dachte ich mir, ich lass es schnell in diesen Beitrag hineinfließen, bevor es sich vielleicht in eine andere Richtung davonmacht. Hier scheint mir, durchaus etwas Platz für noch mehr Meer zu sein.

Übrigens, zu Beginn eines neuen Jahres macht sich ein solcher Spaziergang ganz besonders gut. Da wird der Kopf für Neues frei und ein paar von den überzähligen Kalorien, die sich über die Feiertage an den Hüften und anderen unliebsamen Stellen angesammelt haben, fallen wie von selbst ab, wenn wir den Strandspaziergang nur lang genug ausdehnen. So, wer meinen Spuren oder/und denen des Meeres folgen mag – nur zu … ich geh‘ dann schon mal los …

Für Diashow eines der Bilder anklicken!

Kommentare
  1. katerchen sagt:

    nun habe ich NUR mit den Augen die Wanderung unternommen..das hilft wohl nichts..ich muss richtig los.
    und die Reklame für so einen Gang am Strand hast du wunderbar hinbekommen liebe Silberdistel

    mit einem LG vom katerchen

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Nur mit den Augen war es sicher recht kaloriensparend, liebes Katerchen, vielleicht dennoch schön 😉 Aber Du hast es ja nicht so weit, um auch einmal wieder auf Bilder-, Muschel- oder Steinsuche zu gehen. Vielleicht gibt Dir meine Reklame ja den letzten Anstoß 😉 😀
      Liebe Grüße an Dich

      Gefällt mir

      • katerchen sagt:

        gerne liebe Silberdistel..aber nicht bei DEM Wetter ich bin doch aus Zucker..
        LG vom katerchen der das unmögliche Wetter nicht leiden kann.

        wenn ..dann MIT Knipse unterwegs..

        Gefällt mir

        • Silberdistel sagt:

          Du bist aus Zucker 😀 Na, da kann ich das verstehen. Das wäre auch für uns nicht gut, die so gern auf Deinem Blog zu Besuch sind. Dann gäbe es ja keine Bilder und keine Geschichten mehr von Dir, wenn Du Dich bei der Nässe so völlig und total aufgelöst hättest 😉 Da wären bestimmt viele sehr traurig, ich ganz besonders 😦
          Stimmt schon, der Knipse gefällt das nasse Wetter auch nicht.
          Liebe Grüße an Dich und den Paulimann

          Gefällt mir

  2. Andrea sagt:

    Einfach tolle BILDer vom MEER…hab einen schönen TAG…HERZlichst ANDREA:))

    Gefällt mir

  3. LauraZeitlos sagt:

    Die Serie ist so schön..ich bin immer wieder begeistert!
    LG,Laura

    Gefällt mir

  4. giselzitrone sagt:

    Einfach schöne Bilder vom Meer wo ich auch gern sein würde.Wünsche dir ein gutes Wochenende im neuen Jahr liebe Grüße Gislinde

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Danke, Gislinde 🙂 Ja, ein Spaziergang am Meer ist für mich immer eine wundervolle Sache – da kann ich alles andere um mich herum vergessen.
      Liebe Grüße zurück und auch Dir ein schönes erstes Wochenende im neuen Jahr

      Gefällt mir

  5. kowkla123 sagt:

    ich beneide dich ein wenig, du wohnst etwas dichter an der Ostsee, aber an der Müritz gibt es auch schöne Bilder, ein schönes Wochenende wünsche ich dir

    Gefällt mir

  6. einfachtilda sagt:

    DANKE 😀 ♥

    Gefällt mir

  7. ann53 sagt:

    Wunderschön liebe Silberdistel und wäre jetzt auch sehr gerne da entlang gelaufen, denn ich liebe das Meer!
    Danke für’s virtuelle Mitnehmen und ganz liebe Grüße für dich ♥

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Heute wäre es bestimmt gar nicht so übel dort, das Wetter sah bisher ganz ordentlich aus. Da hätte ein solcher Spaziergang mit Sicherheit viel Spaß gemacht. Aber alles vom warmen Zimmer aus zu verfolgen, das ist auch nicht schlecht, oder? Danke fürs Mitkommen, wenn’s auch nur virtuell war 😉
      Liebe Grüße auch an Dich

      Gefällt mir

  8. wenn ich mir deine schoenen bilder so anschaue, kriege ich direkt sehnsucht, denn ich bin ja auch so eine „meersuechtige“

    lg
    Sammy

    Gefällt mir

  9. Frau Hummel sagt:

    Ich bin wieder sehr gern dabei gewesen. Irgendwann muss ich mir den Teil der Ostsee vor Deiner Haustür doch noch mal persönlich anschauen kommen. Liebe Grüße aus der vernieselten Heide schickt Dir Frau Hummel ♥

    Gefällt mir

  10. Christina sagt:

    Ich bekenne mich – ich bin Meeressüchtig! Und Dünensüchtig bin ich auch… Und Möwensüchtig! Obwohl…! Möwen haben wir auch hier im Binnenland – die machen den hiesigen Krähen schon ziemlich Konkurrenz auf den Äckern. Aber Meer… und Dünen… und Strandgras… Steilküsten und wasserumspülte Felsen… Hach! Manchmal packt mich schon ziemlich die Sehnsucht nach den wilden irischen Meeresküsten meiner Jugend.
    Danke für die schönen Bilder, liebe Silberdistel!
    Liebe Grüße von Christina

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Wie schön, so viele Meeressüchtige zu treffen 🙂 Da macht so ein Strandspaziergang gleich viel mehr Freude. Irische Meeresküsten Deiner Jugend? Klingt aufregend und schön 🙂
      Ich freue mich, dass Dir dieser Spaziergang mit mir Spaß gemacht hat. Solche Spaziergänge am Meer kommen hier ganz sicher noch öfter vor 😉
      Liebe Grüße an Dich
      P.S.: Dein Kommentar kam hier wortgenau 2x an. Ich hoffe, Du bist einverstanden, wenn ich ihn 1x weglösche – falls nicht, setze ich ihn wieder rein 😉

      Gefällt mir

      • Christina sagt:

        Irgendwie hatte WordPress meinen Kommentar verschluckt – aber weil mir das in den letzten Tagen öfter passierte, hatte ich ihn vorher kopiert und gleich nochmal gespeichert… Ja, bitte lösch das einmal.
        Als Teenie und junge Erwachsene war ich bestimmt ein dutzend Mal im herrlich wilden irischen Westen unterwegs – nun muss sich jede Küste mit diesen schönen Erinnerungen messen..

        Liebe Grüße von Christina

        Gefällt mir

        • Silberdistel sagt:

          Das dürfte wohl mancher Küste gar nicht so leicht fallen. Aber ich denke, jede hat ihren eigenen Reiz und überall gibt es etwas ganz Besonderes zu entdecken.
          Dann lösche ich Deinen doppelten Kommentar jetzt ganz. Er war erst einmal noch in Warteposition, falls Du von mir auch gern zwei Antworten gehabt hättest 😉
          Liebe Grüße

          Gefällt mir

  11. ein schöner Bericht, ich bin gerne hinter dir mitgegangen, nur Du bist ein bisschen schnell voraus gelaufen, konnte nicht mal mit dir reden…
    Liebi Grüss us em Süde. Ernst

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Danke 🙂 Aber Du konntest höchstens nicht mit mir reden, weil ich so vertieft in die Meeresbetrachtung war, ganz sicher nicht, weil ich zu schnell unterwegs war. Wenn Du das aus der Sicht meines Herrn Silberdistel betrachten würdest, dann würde ich weit abgeschlagen HINTER DIR herlaufen 😉 Da könnte es natürlich zugegebenermaßen auch sein, dass wir uns nicht unterhalten konnten, weil Du am Horizont weit VOR mir schon nicht mehr auszumachen warst 😀 Beim Fotografieren toppe ich nämlich den Langsamsten unter den Langsamen 😀
      Liebe Grüße von Nord nach Süd

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s