Wenn der Rothirsch röhrt …

Veröffentlicht: 14. Dezember 2013 in Natur, Reisen, Tiere, Unterhaltendes, Urlaub
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , , , , , ,

… und dabei gar nicht so weit entfernt auf einer Lichtung steht, dann schaut man schon ein wenig beeindruckt zu dem kapitalen Burschen hinüber. Zugegebenermaßen trafen wir diesen kapitalen Vierbeiner  mit seinem beeindruckenden Geweih nicht in der freien Wildbahn und die sogenannte Lichtung war auch etwas lichter als man sich eine solche im Wald vorstellt. Wir lauschten diesem röhrenden Konzert während eines Ausflugs in den Wildpark Gersfeld. Ich hatte vor kurzem bereits über die Fischotter Otti und Ottilie Fisch berichtet, denen wir in unserem Wanderurlaub im Oktober einen Besuch abgestattet hatten. Nicht weit von diesen kleinen possierlichen Tierchen entfernt hatte auch unser Rothirsch sein Zuhause. Es war lustig anzuschauen, wie Herr Hirsch scheinbar Herrn Silberdistel sein Konzert vorführte. Der stand nämlich am Zaun des Rotwildgeheges und fotografierte gerade so vor sich hin, als der Hirsch sich langsam auf Herrn Silberdistel zubewegte und ihm immer wieder etwas zuröhrte. Ob der große Rote in Herrn Silberdistel einen Rivalen vermutete? Sehr genau beobachtete er nämlich, was der Mann mit der Kamera dort am Rande seines Revieres so tat. Nicht, dass dieser Mensch es vielleicht auf eine seiner Damen abgesehen haben könnte. Dem vermeintlichen Nebenbuhler würde er aber Beine machen. Erst einmal versuchte er es jedoch mit aller ihm zur Verfügung stehenden Stimmengewalt. Ich schien für den Hirsch völlig uninteressant zu sein. Mir kehrte er nur seinen hübschen Rücken zu. Frauen waren ihm wahrscheinlich eh Untertan. Meine Meinung war hier nicht gefragt. Das mussten die beiden Herren unter sich ausmachen. Aber wie es so ist, nicht immer gewinnen diejenigen, die sich für stark und unwiderstehlich halten. Ich ging schließlich doch nicht mit dem Hirsch mit, sondern blieb bei meinem Herrn Silberdistel, auch wenn er bei weitem nicht so imponierend brüllen konnte wie der Herr mit seinem hübschen Geweih auf dem Haupte.

Vielleicht noch eine kleine Bemerkung am Rande: Wenn ich jetzt nicht gleich und sofort die Kommentare beantworte, sollte es denn welche geben, dann mögen man(n) und frau bitte nicht in Panik verfallen. Ich bin kurzzeitig abwesend. Es gibt da einen 91. Geburtstag zu feiern – nicht meinen, nein. Bis zu dem sollten wohl noch einige Jahre ins Land gehen. Herrn Silberdistels Frau Mama möchte befeiert werden. Natürlich kommen wir dieser Bitte gern nach, auch wenn sie wieder einmal mit Unmengen von Kalorien verbunden sein wird. Wir opfern uns … natürlich gern! Ach ja, und die eventuellen Kommentare, die beantworte ich selbstverständlich – nur dieses Mal mit ein wenig Zeitverzug. Ich hoffe, dieser schwiegermütterliche Entschuldigungszettel wird als solcher anerkannt. 🙄

Für Diashow eines der Bilder anklicken!

Kommentare
  1. Morgentau sagt:

    … mit anderen Worten, du hast gezeigt, wer hier der Platzhirsch ist, liebe Silberdistel, gell? Eine schöne Story mit wundervollen Bildern, danke dafür.

    Danke auch für die tröstenden lieben Worte bei mir.

    Dann wünsche ich viel Freude und Spaß bei Schwiegermama und einen besinnlichen 3. Advent,

    mit lieben Grüße,
    Frau Morgentau

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Wie konntest Du das erkennen? 😉 Danke für Dein Lob!
      Die Geburtstagsfeier – es war eine kleine, aber nette Feier und das Geburtstagskind hat sich sehr gefreut, dass wir dabei waren. Aber, ich denke, ein 91. Geburtstag ist Anlass genug, um dabei zu sein. Aber nun haben wir sogar noch etwas Zeit, um hier zuhause in trauter Zweisamkeit, ach nein, ich höre gerade einen gemaunzten Einspruch, also in trauter Viersamkeit, den 3. Advent zu begehen und uns ein wenig von der doch etwas anstrengenden Autofahrt zu erholen. Natürlich müssen wir dabei ganz viele Streicheleinheiten verteilen, denn wir waren ja soooo lange weg. 😉
      Danke für die lieben Wünsche, liebe Frau Morgentau. Ich wünsche nicht nur Dir, sondern auch Deinen Eltern alles Gute und hoffe sehr, dass sich Dein Vater wieder gut erholt und ich wünsche Dir, dass Du ein wenig Ruhe findest und trotz allem einen einigermaßen schönen 3. Advent verleben kannst.
      Ich schicke Dir ganz liebe Grüße zum Abend ♥

      Gefällt mir

  2. kowkla123 sagt:

    tolle Bilder sind das wieder geworden, ich wünsche viel Spaß bei der Feier und einen schönen Samstag, Klaus

    Gefällt mir

  3. Katinka sagt:

    Liebe Silberdistel, ich lese schon eine ganze Weile bei Dir, gestern hab ich mich endlich getraut und mir auch einen Blog erstellt. 🙂 Deine Fotos von den Tieren sind superschön, das von dem Jungtier finde ich am schönsten. Ich wünsche Deiner Schwiegermutter alles Gute und noch viel Freude am Leben, und Dir eine tolle Feier. Schönes Wochenende!

    Liebes Grüßchen
    Katinka

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Liebe Katinka, danke für Deinen Besuch hier bei mir und für Deinen lieben Kommentar. Ich freue mich über jeden Gast und noch mehr, wenn es meinen Besuchern Spaß macht, in meinem Blog ein wenig zu stöbern. An Deinem eigenen Blog, der ja gerade das Licht der Bloggerwelt erblickt hat, wünsche ich Dir viel Freude, viele Besucher und einen interessanten Austausch mit ihnen.
      Danke auch für die lieben Wünsche für meine Schwiegermutter. Doch, ich denke, sie hat immer noch Freude am Leben. Es geht ihr für ihr Alter recht gut und das freut uns alle natürlich sehr. Möge es noch lange so bleiben.
      Auch Dir einen schönen Rest vom Wochenende und vom 3. Advent und liebe Grüße zurück

      Gefällt mir

  4. ann53 sagt:

    Wirklich fantastische Foto’s liebe Silberdistel!
    So etwas sieht man auch nicht alle Tage, vor allem nicht in meiner Gegend. 🙂
    Hoffe du hast ganz viel Spaß bei der Feier und wünsche dich noch von Herzen einen richtig schönen Advent! ♥ ✩

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Danke, liebe Ann 🙂 Der Rothirsch mit seinem Konzert war schon ein erhebender Anblick. Aber der Wildpark an sich hat uns schon sehr gefallen. Wir haben dort einen schönen und interessanten Tag verbracht.
      Die Geburtstagsfeier war sehr nett und hat uns allen Spaß gemacht – danke für die lieben Wünsche.
      Auch Dir noch einen schönen Abend heute zum 3. Advent und liebe Grüße an Dich

      Gefällt mir

  5. Christina sagt:

    Wow, dieses prächtige Geweih ist schon schwer beeindruckend! Er hat schon ein wenig vom Bast davongefegt und sich stattdessen mit Erde und Gras garniert. Ich finde es total spannend, dass die Geschlechtszugehörigkeit scheints auch über Artgrenzen hinweg erkannt wird – vor längerem habe ich einmal einen Artikel dazu gelesen.
    Ich wünsche euch eine schöne Geburtstagsfeier und einen wunderbaren 3. Advent,
    liebe Grüße von Christina

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Der ganze Kerl war beeindruckend. Ich glaube aber, er wusste das auch sehr genau, so stolz stand er dort. Toll nicht, die Grasbüschel und Erdreste in all der Pracht? Das hat mit echt gefallen. Es war schon schön, dem Herrn bei seinem Imponiergehabe einmal zuschauen zu können.
      Danke für die wünsche zur Geburtstagsfeier – war echt nett.
      Auch Dir und Deinen Lieben einen schönen Rest vom 3. Advent und ganz liebe Grüße an Dich

      Gefällt mir

  6. katerchen sagt:

    gewaltiges GESTELL das die Herrn Hirsche da schleppen müssen.

    hatte vom Gefühl richtig gelegen wo die Silberdistel ist 😀 dann gratuliert das Katerchen auch mit einem LG zum Wiegenfest.
    Hoffe das es ein schönes erfülltes neues Lebensjahr wird mit Gesundheit und viel Freude an ALLEM.
    bis dann das katerchen

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Damit haben sie wohl wirklich ein ganz schönes Päckchen zu tragen, die Herren Hirsche. Aber wie heißt es so schön? Wer schon sein will, der muss leiden. 😉 So betrachtet werden sie es wohl aushalten müssen. 😀
      Ja, Katerchen wir drücken unserer Jubilarin auch die Daumen! Wichtig ist, dass sie gesund bleibt. Bisher hält sie sich aber sehr tapfer. Sollte ich jemals ein solches Alter erreichen, möchte ich auch noch so fit sein.
      Liebe Grüße an Dich

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s