… und schon haben wir Dezember und das erste Lichtlein brennt. Wie ging das nur so schnell? 🙄

01

Es ist Advent

Die Blumen sind verblüht im Tal, die Vöglein heimgezogen;
Der Himmel schwebt so grau und fahl, es brausen kalte Wogen.
Und doch nicht Leid im Herzen brennt: Es ist Advent!

Es zieht ein Hoffen durch die Welt, ein starkes, frohes Hoffen;
das schließet auf der Armen Zelt und macht Paläste offen;
das kleinste Kind die Ursach kennt: Es ist Advent!

Advent, Advent, du Lerchensang von Weihnachts Frühlingstunde!
Advent, Advent, du Glockenklang vom neuen Gnadenbunde!
Du Morgenstrahl von Gott gesendt! Es ist Advent!

(Friedrich Wilhelm Kritzinger <1816 – 1890>)

03

Die Silberdistels – die vier- und auch die zweibeinigen – wünschen allen, die hier heute hereinschauen, einen wunderschönen 1. Advent. Macht es Euch gemütlich bei Kerzenschein, Kaffee, Kakao, Tee, Glühwein, was auch immer der Gemütlichkeit dienlich ist – seid lieb zueinander – und wenn Ihr mögt, dann nehmt Euch einen leckeren Dominostein mit.

020607

Kommentare
  1. Frau Hummel sagt:

    Es ist schon erstaunlich wie schnell die Zeit vergeht, liebe Silberdistel. Auf meiner Terrasse blühen noch Sommerblumen. Ich werde sie heute gegen Tannenzweige tauschen.
    Das ist ein sehr schönes Gedicht und im Hause Silberdistel sieht es sehr gemütlich aus. Ich wünsche Euch auch einen besinnlichen ersten Advent und nehme mir gern eine Deiner leckeren Knabbereien mit… danke. Einen lieben Gruß schickt Frau Hummel ♥

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Ja, es kam mir so vor, als wären mir unterwegs zum Dezember ein paar Monate abhanden gekommen. Meine Geranien blühen auch noch so, als hätten wir gerade mal Hochsommer. Ich habe sie nun reingenommen – eben wegen der Tannenzweige – die bringen mehr Weihnachtsflair, obwohl das Rot der Geranien würde ja auch gut passen. Vielleicht sollte ich sie doch wieder hinstellen 😉
      Das Gedicht gefällt mir auch sehr. Es passte irgendwie zu meinen auf seltsame Weise zwischen Sommer und jetzt verschwundenen Monaten.
      Auch Euch einen schönen und besinnlichen 1. Advent. Wir sind heute auswärts Leckereien genießen. Du kannst also ruhig eine Knabberei mehr mitnehmen. Wir kommen heute wohl so oder so auf unsere Kalorien *stöhn*
      Liebe Grüße ♥

      Gefällt mir

  2. Ruthie sagt:

    Mmmh, lecker! Vielen Dank – euch 2- und 4- beiner auch eine schöne Adventszeit!
    Das Gedicht ist super.

    Gefällt mir

  3. eifeltussi sagt:

    Das Angebot mit dem Dominostein ist ja wohl ein wenig gemein… Mensch, was sehen die lecker aus. Schmecken die auch so gut? Gibt’s ein Rezept für Doofe wie mich? LG und einen tollen 1. Advent – Elke

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Gemein? 😦 *schäm*
      Dieses Mal sind die Wunderwerke nicht auf meinem Mist in meiner Küche gewachsen entstanden. Tochter Nr. 2 hat diese Kalorienbomben kreiert. Ich werde sie noch einmal genau aushorchen. Beim ersten Zuhören, was die Zutaten betrifft, schwanden mir die Sinne. Ich glaube, ein Stück davon deckt den Kalorienbedarf für einen ganzen Tag 😉 Ich werde das Rezept nachreichen. Mach mich aber bitte nicht für eine „vorsichtige“ Gewichtszunahme Deinerseits verantwortlich 😉
      Liebe Grüße und auch Dir, Deinem Mann und Deinen beiden Hundedamen einen schönen 1. Advent

      Gefällt mir

  4. Strandsigi sagt:

    Liebe Silberdistel,
    Dankeschön für den stimmungsvollen Adventbeitrag 🙂
    Und danke für den Dominostein, wollte zuerst zwei
    nehmen, aber dann hab ich gedacht, die sehen aus,
    als hätte einer Kalorien genug für 2 😀

    Liebe Grüße, euch allen einen schönen 1. Advent
    Sigi

    Gefällt mir

  5. Einen frohen 1. Advent auch für dich und deinen Mann sowie die wuscheligen Samtpfoten im Haus, liebe Silberdistel! Sehr lecker sehen die Dominosteine aus. Ich würde sie sehr gut im Auge behalten … ^^

    Liebe Grüße
    Michèle

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Die Dominosteine kann man gar nicht im Auge behalten. Sie verschwinden immer wie von Zauberhand. Hinterher jammern gewöhnlich alle darüber, dass sie viel zu viel gegessen hätten. Nur leider tragen diese Dinger Suchtpotential in sich. Man kann einfach nicht aufhören mit dem Essen.
      Liebe Grüße zurück und auch Dir einen schönen 1. Advent

      Gefällt mir

  6. Pauline sagt:

    Wünsche Dir, liebe Silberdistel und Deiner Familie mitsamt Katzis einen harmonischen und gemütlichen 1. Advent ♥
    Ein sehr schönes Gedicht und stimmungsvolle Bilder dazu 😀
    GLG von der Pauline ♥♥♥

    Gefällt mir

  7. kowkla123 sagt:

    Gute Frage,wünsche einen schönen 1. Advent, Klaus

    Gefällt mir

  8. einfachtilda sagt:

    Sehr schöne Bilder. tolles Gedicht und der Sommer kommt in 7 Monaten 😉
    Dir und deinen Lieben einen wundervollen 1.Advent.

    LG Mathilda ♥

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Danke, Mathilda 🙂 Ja, ich finde, dieses Gedicht ist mal ein wenig anders als die sonst üblichen Advents- oder Weihnachtsgedichte. Ich mag es sehr. Darum schmückt es auch meinen heutigen Blogbeitrag.
      Okay, ich tröste mich mit dem Gedanken an den Sommer – ist ja gar nicht mehr so weit hin 😉
      Liebe Grüße und auch Dir noch einen schönen 1. Adventabend ♥

      Gefällt mir

  9. Andrea sagt:

    Ich blinzele auch zu dir in den 1 ADVENT heute schönen TAG…..HERZlichst ANDREA:))

    Gefällt mir

  10. Gudrun sagt:

    Liebe silbrige Distel, ich wünsch dir auch einen gemütlichen ersten Advent. Bestimmt kannst du jetzt in der Dämmerung in deinen Garten hinaus schauen. Es sieht auch jetzt schön aus da draußen. Stimmt’s?
    Herzliche Grüße von der Gudrun

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Danke, liebe Gudrun 🙂 Wir waren heute zum Kaffee eingeladen – es war sehr nett und gemütlich. Nun beginnt der gemütliche Teil hier zuhause. Im Garten steht ein geschmücktes Bäumchen, das nett und freundlich zu uns hineinleuchtet 🙂
      Ganz liebe Grüße auch an Dich und einen schönen Abend für Euch drei Damen 🙂

      Gefällt mir

  11. wolke205 sagt:

    Ich wünsch Dir/ Euch einen schönen 1. Advent und eine besinnliche Vorweihnachtszeit ♥

    Gefällt mir

  12. Christina sagt:

    Danke für die süße Leckerei! 😉
    Ich wünsche euch eine wunderbare Adventszeit,
    ganz liebe Grüße von Christina

    Gefällt mir

  13. katerchen sagt:

    liebe Silberdistel
    Sommer..warten wir zusammen das er kommt..aber nun werden wir die Zeit der Leckermäulchen genießen
    Danke für den Domiostein..die ich anderes kenne..diese haben etwas was mich reizt ..stelle sie lieber weg,sonst sind sie weg..
    wirken so lecker.
    LG zum Wochenstart vom katerchen

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Ich befürchte auch, liebes Katerchen, dass wir uns erst einmal noch mit kleinen Leckerbissen trösten müssen. 7 Monate sind eine fast unendlich lange Zeit. Andererseits, wenn ich bedenke, wie schnell es jetzt Dezember war … 😀
      Diese Dominosteine sind schon etwas größer als die normalen Dominosteine. Sie sind wohl doch eher kleine Tortenstücke 😉 Schließlich mussten hier ja auch die schokoladigen Meeresfrüchte raufpassen 😉
      Liebe Grüße zurück und auch Dir einen schönen Wochenstart

      Gefällt mir

  14. Ein stimmungsvoller schöner Beitrag aus dem Haus der Disteln hast Du uns zum 1. Advent geschrieben, hab vielen Dank. Das Gedicht passt wunderbar dazu.
    Aber auch mit so leckeren Dominosteinen kannst Du mich nicht mehr verführen, Silberdistel. Da hättest Du früher damit kommen sollen, lach… Ich habe meine Essgewohnheiten in den letzten 2 Jahren komplett umgestellt und lernte, auf alle Süssigkeiten zu verzichten!! Heute hab ich überhaupt kein Problem damit – und auch meine „Pfunde“ geben keinen Gesprächsstoff mehr her. Kann also leider nicht mehr mit dir klagen, wenn Du wieder mal zu viel davon naschen tust.
    Liebe Grüsse in den Norden. Ernst

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Danke für Deinen Adventsbesuch im Hause der Disteln, lieber Ernst. Hier ist es in der Tat nicht so pieksig oder stachelig, wie man das den Disteln zuschreiben könnte. Ganz besonders nett ist es aber schon um die Advents- oder Weihnachtszeit. Wir lieben die Gemütlichkeit bei Kerzenschein, schöner Musik und dazu gehört für UNS auch ab und zu etwas Süßes. Man muss es ja damit nicht übertreiben – können wir auch gar nicht, wir wollen ja am Ende immer noch in unsere Lieblingsjeans passen 😉 … und verführt werden hier nur diejenigen, die das gern selber möchten, und wenn, dann ohnehin nur zu einer netten und leckeren Süßigkeit – zu nichts mehr und zu nichts weniger 😉
      P.S. Ein wenig Klagen gehört IMMER zum Leben dazu – die Würze der kleinen Frau oder des kleinen Mannes im Leben. Außerdem braucht man doch stets ein Ziel im Leben – und wenn es nach Weihnachten nur das Abtrainieren oder -hungern der Festtagskekse ist 😀
      Liebe Grüße aus dem Norden, der wohl ab Freitag im Schnee versinken soll, wenn man denn den Wetterfröschen glauben darf

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s