Heute gibt es einmal etwas nur zum Schauen. Aufgenommen habe ich diese trockenen Schönheiten auf meinem Spaziergang entlang der Warnow, damals, als ich Wind und Schilf bei ihrem kleinen liebevollen Miteinander belauschte. Am Wasser gab es so unendlich viel zu entdecken, aber diese fast schon vergangenen Pflanzen, die den langen Winter als Trockenpflanzen überdauert hatten, die im Kreislauf der Natur im Grunde ihre Schuldigkeit bereits getan hatten, von denen nur noch ein trockenes Gerüst übrig war, haben mich am meisten von all dem, was mir unterwegs begegnete, fasziniert.

Kommentare
  1. katerchen sagt:

    Hallo liebe Silberdistel
    diese RESTE wirken immer sehr BESONDERS gegen den Himmel..sie verführen einen richtig und raunem einen zu..halte mich fest für de Ewigkeit.
    toll richtig toll hast du ihrem Wunsch entsprochen
    LG vom katerchen der ein schönes Wochenende wünscht

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Ah, ich merke schon, Katerchen, sie rufen Dich auch immer 😉 Du hast das schön beschrieben, man fühlt sich magisch angezogen von diesen Resten, die die Natur noch nicht wieder ganz dem ewigen Kreislauf zugeführt hat. Ihre Schönheit entdeckt man oft erst am Bildschirm, weil sie uns dann noch ihre letzten kleinen Geheimnisse offenbaren. Mit bloßem Auge kann man das meistens gar nicht richtig erkennen und auch nicht würdigen.
      LG zurück und auch für Dich ein schönes Wochenende

      Gefällt mir

  2. andrea sagt:

    Liebe UTE:))Haste meine HIMMEL(s)COLLAGE(n)schon geSEHE(n)kannst ja mal bei HIMMEL(s)COLLAGE(n)bei mir schauen…nun kommt bald die 500 EURO-FRAGE…wartest du da schon drauf??Wünsche dir einen schönen TAG…LG ANDREA….

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Nichts da mit Ute, liebe Andrea, das war falsch geraten 😉 😀
      Habe eben gerade bei Dir geschaut und mich sattgegessen. Du hattest ja wieder soooo viel Leckeres im Angebot. Ich war heute den ganzen Tag unterwegs. Da kam wir das Essen gerade recht. War nämlich schon ziemlich hungrig 😉
      Liebe Grüße und einen schönen Abend für Dich

      Gefällt mir

  3. Frau Hummel sagt:

    Bild 3 und das „Regenschirmbild“ 13 sind meine persönlichen Favoriten ♡

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Schön 🙂 Die Regenschirme fand ich auch gut. Da hatte Mutter Natur schon am meisten dran rumgenagt, aber noch etwas Nützliches draus gemacht, denn Regenschirme und April vertragen sich gewöhnlich gut. Vielleicht braucht sie in diesem launischen Monat noch irgendein Käfer, der sich unterstellen muss 😉

      Gefällt mir

  4. Diese filigranen Überreste, die beinahe jedem Wind und Wetter trotzen, sind unglaublich schön! Herrliche Fotos!

    LG Michèle

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Ihre Schönheit entdeckt man oft erst so richtig am Bildschirm. Wenn man einmal begonnen hat, solche Überreste einzusammeln, kommt man irgendwie nicht mehr von ihnen los. Ich war heute schon wieder unterwegs und habe fleißig Aufnahmen gemacht. Nicht mehr lange, dann sind sie verschwunden, weil die Natur Neues nachschiebt. Jetzt ist für solche Restesammler und -jäger wie mich die richtige Zeit.
      LG zurück nach Hamburg

      Gefällt mir

  5. kowkla123 sagt:

    finde ich schön hier nochmal so zu sehen, ist nun wohl erstmal Vergangenheit, schönes Wochenende, Klaus

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Ja, lange kann man solche hübschen Überreste aus der Natur nicht mehr bewundern, dann sind sie erst einmal verschwunden. Aber es kommt jedes Jahr Nachschlag 😉
      Liebe Grüße und auch Dir ein schönes Wochenende

      Gefällt mir

  6. Waldameise sagt:

    Meine liebe Silberdistel …

    wow … wow … wow, du warst aber fleißig. So viele wunderbare Eindrücke, Gedanken, Erzählungen, Fotos, mit denen du uns zeigst und beweist, dass die Natur selbst in den widrigsten Wetterzeiten noch Wunder hervorbringen und beeindruckende, stille und herzerwärmende Momente zaubern kann.

    Ich bedanke mich bei dir und all deinen Models … ob tierischen oder pflanzlischen Ursprungs … für diesen einmaligen Seelenrausch. Das hat sehr sehr gut getan. Bevor ich wieder gehe, lass ich alles noch einmal in Ruhe auf mich wirken … ich liebe es.

    Ein schönes Wochenende wünscht dir
    die Waldameise 🙂

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Da muss ich noch einmal Herrn Ferstl zitieren: „Wer mit offenen Augen und Ohren durchs Leben geht, findet immer wieder Grund zum Staunen.“ Ich denke, gerade Dir, liebe Waldameise ist das alles nicht fremd. Darum weiß ich Dein Lob auch besonders zu schätzen und ich freue mich immer sehr, wenn Dir meine Beiträge in Wort und Bild gefallen. Ich freue mich jedes Mal neu, wenn Du hier bei mir zu Besuch bist. Danke dafür ♥
      Liebe Grüße und auch Dir ein schönes Wochenende und vor allem gute Erholung und Entspannung

      Gefällt mir

  7. laurazeitlos sagt:

    Eine wundervolle Collage!
    LG,Laura

    Gefällt mir

  8. giselzitrone sagt:

    Das sind wirklich trockene Schönheiten schöne Bilder.Wünsche dir einen schönen Sonntag.Gruß Gislinde

    Gefällt mir

  9. Ruthie sagt:

    Das ist aber ein wunderschönes Bild in beige-braun hier auf meinem Bildschirm. Superklasse, wenn ich auch so ganz langsam grün-sehnsüchtig bin…

    Gefällt mir

  10. schlicht – kleine Kostbarkeiten – einfach schön…
    Liebe Grüsse Ernst

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Das ist quasi ihr letzter großer Auftritt jetzt noch einmal. Bald werden sie ganz verschwunden sein. Man kann unter ihnen tatsächlich viele kleine Kostbarkeiten entdecken. Man muss sie nur richtig anschauen.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s