Noch einmal sind wir im „Miniland MV“ unterwegs. Um einmal zu veranschaulichen, wie detailgetreu die Minilanderbauer gearbeitet haben, gibt es heute einen kleinen Vergleich meiner Bilder, die ich von den Modellen gemacht habe, und dazu das jeweilige Original. Die Originale habe ich vor einigen Monaten bzw. Jahren einmal mehr oder weniger zufällig aufgenommen. Wer hätte gedacht, dass es mir sogar gelungen ist, einige originale Strandkörbe aufzunehmen – sogar echte Warnemünder Strandkörbe? Ich fand diesen ersten Strandkorbvergleich … und auch den der anderen Bauwerke recht interessant. Eventuell ist er sogar Anreiz, irgendwann einmal zu diesen hübschen Modellen auch die Originale per Kamera einzusammeln. Das Jahr ist noch lang. Vielleicht führt uns ja der eine oder andere Ausflug einmal an die Stätten, an denen die originalen Vorbilder für die Minischlösser und sonstigen -bauten zu finden sind, und wenn ja, werde ich meinen Fotoapparat natürlich fleißig arbeiten lassen. Aber nun auf zu dem, was ich bisher zu bieten habe.

Kommentare
  1. kowkla123 sagt:

    der Vergleich ist KLasse, darf ich mir ein paar Bilder nehmen für meine Seite von Mecklenburg, ein wunderschönes Wochenende, Klaus

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Ich fand den Vergleich sehr interessant, denn so sieht man, auch wenn es nur wenige Beispiele sind, wie viel Mühe sich die Mini-MV-Erbauer doch gegeben haben.
      Ja, natürlich darfst Du Dir einige Bilder für Deine MV-Seite nehmen.
      Liebe Grüße und auch Dir ein schönes Wochenende

      Gefällt mir

  2. Mathilda sagt:

    Kommt immer auf die Perspektive an, denn manchmal kann klein ganz groß aussehen.
    Danke für die schönen Fotos und dir ein schönes Wochenende.

    LG Mathilda ♥

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Das stimmt allerdings 🙂 Ich glaube, bei den Modellen vom Miniland würde man manchmal vom Foto her gar nicht merken, dass es Modelle sind, wenn man es nicht genau wüsste.
      Auch Dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße

      Gefällt mir

  3. Frau Hummel sagt:

    Ist der grün-weiß gestreifte Strandkorb denn nun ein Zwerg oder ein Riese?

    Gefällt mir

  4. Frau Hummel sagt:

    Es ist ein Zwerg. Ich kann es aber irgendwie gar nicht glauben. Soooo klein kann er dann auch wieder nicht sein.

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Dann hast Du mit Deinem Glauben recht, denn er ist der Riese im Zwergenland 😀 – also ein Modell, aber wiederum auch nicht 😉 Du müsstest keine Angst haben, wenn Du Dich reinsetzt, dass er unter Dir zusammenbricht oder Du vielleicht gar nicht hineinpasst. Er hat eine angemessene Größe für einen erwachsenen Menschen. Aber vielleicht ist das der Strandkorb für die Riesen im Miniland MV. Wer weiß das schon?

      Gefällt mir

  5. katerchen sagt:

    sehr genau gearbeitet..einfach KLASSE liebe Silberdistel
    DANKE für GROSS und klein..
    LG vom katerchen

    Gefällt mir

  6. luiselotte sagt:

    Das sind ja herrliche Eindrücke….ich bin ganz verzaubert von der Vielfalt deiner Bilder! Und ich grüße dich von herzen gang ganz lieb……..♥ Luiserl ♥

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s