2012 in review

Veröffentlicht: 1. Januar 2013 in Allgemein

Die WordPress.com-Statistik-Elfen fertigten einen Jahresbericht dieses Blogs für das Jahr 2012 an.

Hier ist ein Auszug:

19.000 Personen passen in das neue Barclays Center um Jay-Z performen zu sehen. Dieser Blog wurde in 2012 über 58.000 mal besucht. Wäre er ein Konzert im Barclays Center, würde es 3 ausverkaufte Vorstellungen benötigen, damit ihn so viele Personen sehen können.

Klicke hier um den vollständigen Bericht zu sehen.

Kommentare
  1. kowkla123 sagt:

    meinen Glückwunsch für dich.
    Alles Gute wünsche ich dir von Herzen am 1. Tag des
    neuen Jahres, Klaus.

    Gefällt mir

  2. einfachtilda sagt:

    Fantastisch. Weitermachen 😀
    Dir ein frohes neues Jahr und ich komme nochmal wieder, den anderen Artikel anschauen….sitze hier noch im Schlafanzg, hab lange geschlafen 😉

    LG Mathilda ♥

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Ja, wenn Du mitmachst, könnte das auch mit den Zahlen wieder ganz gut klappen, denn ohne Besucher kriegt man zwar viele Beiträge hin, aber nicht die Zugriffszahlen 😉 Ein gaaanz großes Dankeschön also auch an Dich für Deine vielen Besuche und vor allem auch Kommentare bei mir. Ohne Euch wär das alles nichts.
      Wir wurden von zwei vor der Schlafzimmertür jammernden Katzen wachgerüttelt, obwohl sie heute noch recht rücksichtsvoll waren.
      LG zurück und auch Dir eine gesundes und schönes neues Jahr. Ich wünsche Dir alles Gute für dieses Jahr mit der 13 hinten

      Gefällt mir

  3. Frau Hummel sagt:

    DAS ist ja toll 🙂 .
    Wo Du überall auf der Welt gelesen wirst… unglaublich.
    Sooo oft habe ich bei Dir kommentiert?
    Da war ich ja richtig fleissig 😉 , und man merkt, dass ich mich SEHR gern hier bei Dir in Deinem Bücherstaub aufhalte ♥.

    Jetzt wünsche ich Dir erst einmal ein frohes neues Jahr,
    mit vielen glücklichen Momenten und vor allem Gesundheit ♥

    Liebe Grüße Frau Hummel

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Manchmal habe ich auch schon gestaunt, aus welchen Gegenden der Welt so alles in den Bücherstaub geblickt wird. Ja, das WWW macht’s offensichtlich möglich.
      Wenn sich also die Elfen von WordPress nicht verzählt haben, dann warst Du wirklich ganz super fleißig beim Kommentieren. Du darfst Dir also die Goldmedaille umhängen 🙂 Vielen Dank, dass Du sooooooo oft, nein, ich glaube, da fehlen noch ein paar „OOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOs“, hier in dem staubigen Blog zu Besuch warst – aber sicher waren es sogar noch einige Male mehr, denn Du hast ja vielleicht nicht immer kommentiert, wenn Du nur schnell mal hereingeschaut hast – so ganz heimlich um die Ecke geschaut hast und schnell wieder weg 😉 Danke für die vielen lieben und humorvollen Kommentare, die mir echt sehr viel Spaß gemacht haben.
      Auch Dir und Deinen Lieben ein ganz gesundes und schönes Jahr, mit vielen wundervollen Erlebnissen gewürzt.
      Liebe Grüße zurück in Deine Heide

      Gefällt mir

  4. Tja, das war ja was los bei Dir das ganze Jahr durch. Da ich etwas faul bin, reichte es mir für keine Klassierung bei Dir. 😉 Versuche, mich zu bessern oder soll ich mich an M. Gandhi halten? Der sagte: Es gibt wichtigeres im Leben, als beständig dessen Geschwindigkeit zu erhöhen.

    Dir alles Gute im Neuen und liebe Grüsse. Ernst

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Nun, Deine Geschwindigkeit möchte ich doch lieber Dir selbst überlassen. Außerdem tauchst Du schon in der Klassierung auf bzw. Dein Blog, denn viele Leser kamen von Dir zu mir – ist doch was, oder?
      Grüße zurück und auch Dir für 2013 alles Gute

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s