Der Morgen graut …

Veröffentlicht: 22. September 2012 in Alltägliches, Natur, Unterhaltendes
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , ,

… die Silberdistel öffnet ganz leise und vorsichtig ihre Blogtür, schaut voller Spannung hinaus ins www und genau in diesem Moment geht die Sonne auf – prächtig und wunderschön – und sie bringt den Herbst mit, die Silberdistel, und die Sonne, ja die bringt ihn auch mit, den Herbst – ganz golden, und die  davonziehenden Vögel nehmen den Sommer mit  – aber nur ein wenig davon – den Rest brauchen wir hier bei uns für den goldenen Herbst. Diesen Sommerrest drücken wir dem Maler mit den bunten Farben in die Hand … und dann, was sollte da noch schiefgehen? Dann wird es schön – golden, warm, märchenhaft – wie verzaubert wird die Welt aussehen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Kommentare
  1. Elvira sagt:

    Gänseabschiedsflug durch einen goldenen Herbsthimmel – das stimmt hoffnungsfroh. Machen mich die vielen laut schnatternden Formationen ansonsten eher traurig.
    Liebe Wochenendgrüße von Elvira

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Wenn mich nicht alles täuscht waren diese „Gänse“ Kraniche. Ich bin mir aber nicht ganz sicher, weil sie sehr weit weg waren. Aber die Kraniche mit ihren Trompetenrufen klingen ja regelrecht melancholisch und fast schon nach Abschied mit Taschentuch 😦
      Liebe Wochenendgrüße auch zu Dir

      Gefällt mir

  2. grammatikalisch korrekt müßte es heißen: Dem Morgen graut!

    Gefällt mir

  3. kowkla123 sagt:

    da bist du ja, ich begrüße dich zum Herbstanfang und dein schönes Bild(Bilder) auch, KLaus

    Gefällt mir

  4. Flohnmobil sagt:

    Nach einem prächtigen letzten Sommertag ist bei uns heute weit und breit nichts von goldenem Herbst zu sehen. Es schüttet.
    Trotzdem: sonnige Grüsse
    Bea

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Hier fing es kalt, aber freundlich an, dann goss es mittags in Strömen, dass wir dachten, die Welt geht unter, und jetzt, jetzt guckte eben gerade die Sonne ganz vorsichtig durch die Wolken.
      Das wird noch mit dem güldenen Herbst – nur keine Panik. Ich hab’s aus sicherer Quelle 😉

      Gefällt mir

  5. Mathilda sagt:

    Wie wunderschön und ja, der Herbst ist da, wenn auch nur kalt und noch gar nicht golden, denn bei uns ist noch alles ziemlich grün. Versuche, mal ein buntes Blatt zu fotografieren, sind kläglich gescheitert, fand keines.Alles Gute dir und ein wunderschönes Wochenende wünscht Mathilda ♥

    Gefällt mir

  6. Mathilda sagt:

    *aufdiebrusttrommel* 😀 morgen geht es gen Osten, da soll das Wetter ganz gut sein, aber ich Frostbeule werde einen Wintermantel anziehen, der Wind pustet ordentlich 😉

    Gefällt mir

  7. Frau Hummel sagt:

    Liebe Silberdistel, ich habe heute unterwegs schon ein wenig bei Dir gelesen und mich sehr gefreut, dass Du nun wieder da bist :). Deine Morgenstimmungsbilder sind so schön, so etwas darf man einfach nicht allein genießen, danke fürs Zeigen.
    Was wäre der Herbst ohne seine goldenen Farben und vor allen Dingen ohne Kraniche? Ich hoffe, Du hast morgen viel Spaß und schönes Wetter in Klockenhagen :).

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Danke für die liebe Begrüßung. Ja, die aufgehende Sonne war toll und die Vögel am Himmel mehr Zufall als Absicht. Sie waren ein kleines i-Tüpfelchen in den Fotos, die mich sehr gefreut haben. Hier sieht es z. T. schon recht bunt aus. Irgendwie freue ich mich auf all die herrlichen Farben.
      Ich hoffe, es wird schön Morgen in Klockenhagen. Danke für die lieben Wünsche. Ich denke, ich werde dann irgendwann berichten.
      Liebe Grüße in Deine Heide und einen schönen Sonntag auch für Dich 🙂

      Gefällt mir

  8. katerchen sagt:

    Hallo liebe Silberdistel
    hättes Du die Tür nicht LAUT in das Schloss fallen lassen können?? habe NICHTS gehört..
    dachte gerade so ewigt dauert ein Urlaub doch nicht..schau doch mal vorbei.
    schön :Ddu bist zurück

    LG vom katerchen

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Ich bin mehr ein Mensch der leisen Töne 😉 Entschuldige also, dass ich die Tür so vorsichtig geöffnet und geschlossen habe 🙂 Gemerkt hast Du aber trotzdem, dass ich wieder da bin 😉 Nur keine Hektik. Hättest Du Dich nicht gemeldet, hätte ich schon noch an Deine Tür geklopft. Du würdest mir doch sonst fehlen 🙂
      Liebe Grüße und schön, dass Du geschaut hast, wo ich bleibe. Danke 🙂

      Gefällt mir

  9. Liebe Silberdistel, dein Blog ist wirklich eine kleine Oase. Ich wünschte ich hätte die Zeit vorbeizuschauen, wenn ich grad mal wieder in der Arbeit ungehe und gut eine gebrauchen könnte! Vielleicht sollte ich mir die einfach mal nehmen, denn nach dem Lesen fühle ich mich immer so warm und zufrieden.

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Oh danke 🙂 Du hast mir soeben mit Deinen Worten den Sonntagmorgen verschönt. Was kann schöner sein, als jemandem mit dem, was mat tut, schreibt oder sagt, eine Freude zu bereiten, ihm Ablenkung und Erholung oder, um es mit Deinen Worten zu sagen, ihm eine kleine Oase zu bieten, die er besuchen kann, wann immer er mag. Danke – welch wundervolle Musik in meinen Ohren 🙂
      LG

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s