Mein Mecklenburg in Bildern

Veröffentlicht: 3. Juli 2012 in Alltägliches, Natur, Pflanzen, Tiere, Unterhaltendes
Schlagwörter:, , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Dieses Mal ohne Worte. Ich denke, die Bilder sprechen für sich.

Kommentare
  1. kowkla123 sagt:

    sag mal, ich habe ja in meinenbeiden Homepagen je eine Seite über meine Heimat Mecklenburg gestaltet, schön für mich, wenn ich einige kleine Bilder von dir hier dazu fügen darf, KLaus

    Gefällt mir

  2. einfachtilda sagt:

    Pssst….ohne Worte…Daumen hoch ♥

    Gefällt mir

  3. Waldameise sagt:

    Das sind wieder Fotos, wie von einem Sehnsuchts-Kalender, liebe Silberdistel. Wunderschön und Sehnsucht weckend … seufz. Und wieder dieser einmalige Mohnfeld … Wahnsinn.

    Liebe Abendgrüße von der Waldameise

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Man hat immer Sehnsucht nach dem, was man gerade nicht hat. Aber schön ist es auch, denn solange man noch Wünsche hat, hat doch das Leben einen ganz besonderen Reiz, oder?
      Dieses Mohnfeld gehört einfach zu diesen Bildern dazu 🙂
      LG in Deine Ameisenburg

      Gefällt mir

  4. wolke205 sagt:

    Da braucht es auch keine Worte bei diesen wunderschönen Fotos! 😀 Und mal unter uns, Mecklenburg ist halt das schönste Bundesland 😀

    Ganz liebe Grüße

    Gefällt mir

  5. katerchen sagt:

    da braucht man keine Worte..
    DANKE sagt das katerchen und freut sich über soviel SCHÖN:D
    mit einem LG von hier.

    Gefällt mir

  6. Ernst sagt:

    Chapeau, meine Liebe.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s