Baden ohne Ende

Veröffentlicht: 22. März 2012 in Alltägliches, Garten, Natur, Tiere, Unterhaltendes
Schlagwörter:, , , , , , , ,

Und weiter geht’s mit dem Belauschen der Vögel beim Baden. Es scheint fast so, als wäre die Badeanstalt in unserem Garten weit und breit die einzige dieser Art, denn wir haben regen Zuflug. Inzwischen habe ich noch ein weiteres kleines Badebecken aufgestellt, damit auch ja kein Badegast lange warten oder gar wieder fortfliegen muss. Nein, hier wird nicht wegen zu großen Andrangs von Badegästen geschlossen sein. Heute machte eine kleine Blaumeise schaubaden und ich finde, sie konnte das ungeheuer gut. Sie warf sich regelrecht in die Fluten des Badebeckens. Ich stand lächeln am Fenster und freute mich über die putzige kleine Meise mit diesem überschäumenden Temperament. Sie hatte so richtig ihren Spaß bei den Wasserspielen und ich meinen beim Zuschauen oder Spannen, wie mein Gatte meinte, obwohl er hinter mir stand und über meine Schulter in Richtung Badeanstalt blickte.

Nach dem Bade ging’s noch schnell in die Vogelgaststätte. Wahrscheinlich hatte sich durch das ausgedehnte Plantschen beim Vögelchen der Magen mit Hungerrufen gemeldet. So nahm unsere Meise im Anschluss an die Gefiederpflege noch einen kleinen Imbiss im Futterhaus.

Kommentare
  1. katerchen sagt:

    ja Wasser ZEHRT..grins
    tolle Serie aus der Badeanstalt
    LG vom katerchen

    Gefällt mir

  2. einfachtilda sagt:

    Dass der kleine Kerl nicht friert, bewundernswert. Hab heute morgen keine Duche geschafft und kein Frühstück essen können, wird Zeit, dass es bald Mittag wird.
    Superschöne Fotos.

    LG Mathilda ♥

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Ich wundere mich auch immer, wie abgehärtet sie doch sein müssen, weil sie auch bei gruselig kalten Temperaturen baden, wenn es überhaupt möglich ist zu baden.
      Freut mich, dass Dir die Fotos gefallen.
      Du bist manchmal bei mir im Spam und manchmal nicht. Seltsam, oder?
      LG auch zu Dir

      Gefällt mir

  3. Gudrun sagt:

    Ich muss schon sagen, den Meisen geht es richtig gut in deinem Garten.
    Du machst immer so schöne Fotos, von deinem Garten, dem Meer, den Möwen …

    Liebe Grüße von der Gudrun

    Gefällt mir

    • Silberdistel sagt:

      Ja, ich denke schon, dass es ihnen gut geht. Jedenfalls bemühe ich mich, es den Vögeln schön zu machen. Sie sollen im Sommer dafür ein wenig unter den Schadinsekten aufräumen. Mal sehen, ob sie diesen Wink verstanden haben 😉
      Liebe Grüße auch zu Dir

      Gefällt mir

  4. Ja, wer hatte denn nun recht, dein Gatte oder Du? Und wie wird das erst im Hochsommer sein – von wegen Badeanstalt blicken?
    Liebe Grüsse

    Gefällt mir

  5. Waldameise sagt:

    So schön sind deine Fotoserien, liebe Silberdistel. Vorallem deine kleinen Badegäste haben es mir angetan.

    Liebe Grüße von der Waldameise

    Gefällt mir

  6. wolke205 sagt:

    Brrr ich möchte mir gar nicht vorstellen, wie kalt das Wasser sein muss…Aber Kneipp sagt ja „Eisduschen“ hilft..also machen die kleinen Hüpfer das wohl genau richtig 😉

    LG

    Gefällt mir

  7. hellokittie sagt:

    mei ist das süß- kommt mir wie bei einem disneyfilm vor 🙂 du bist die vogelflüsterin

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s